Kurzmeldungen: Westwing, Knuspr.de, Thalia, MediaMarktSaturn

Westwing eröffnet Store in Hamburg

Der Shopping-Club Westwing expandiert offline. Nach eigenen Angaben ist geplant, im vierten Quartal 2022 ein Ladengeschäft in Hamburg zu eröffnen. Dieser Store soll zentral am Jungfernstieg liegen und über eine Verkaufsfläche von gleich 530 Quadratmetern verfügen. Mit dem ersten stationären Ladengeschäft will der Spezialist für Möbel und Wohnen unter anderem seine hauseigene Westwing Collection promoten. Diese Eigenmarke wurde 2018 gestartet und wird von Westwing zunehmend in den Fokus gerückt. Schließlich sind die Produkte der Westwing Collection nach eigenen Angaben hochprofitabel. Weitere Infos und Hintergründe zu der geplanten Offline-Expansion von Westwing gibt es in Kürze bei neuhandeln.de.

Neuer Standort für Thalia

Thalia übernimmt zum 01. Oktober 2022 das Buchhaus Rose in Nordhausen. Dieses Geschäft wird aktuell noch von Inhaber Dietrich Rose betrieben, der sich aber aus persönlichen Gründen aus dem Arbeitsleben zurückzieht. Auch nach der Übernahme werden alle Mitarbeiter weiterbeschäftigt, wie Thalia erklärt. Durch diesen Schritt sichert sich Thalia nicht nur ein Ladengeschäft mit 300 Quadratmetern Fläche, das zentral in der thüringischen Kleinstadt liegt (Rautenstraße 1). Thalia übernimmt auch ein Team, das in Nordhausen nach eigenen Angaben „langjährig bekannt“ ist. Für Thalia wird es bereits der zweite Standort in der Stadt.

Knuspr.de feiert Geburtstag

Im August 2021 war der Online-Supermarkt Knuspr.de in Deutschland gestartet. Ein Jahr später blickt das Start-up auf ein erfolgreiches Premieren-Jahr zurück. So wurden in den ersten zwölf Monaten seit dem Deutschland-Start über 500.000 Bestellungen ausgeliefert. Zum Start hatte der Lebensmittel-Lieferservice zwar zunächst nur Kunden aus dem Großraum München bedient, doch bereits wenige Monate nach dem Start wurden zusätzlich schon Kunden in Erding, Freising und Augsburg beliefert. Im Frühjahr 2022 war Knuspr.de zudem im Rhein-Main-Gebiet gestartet. Um das Geschäft auszubauen, will Knuspr.de erneut expandieren. Geplant ist zum Beispiel, dass der Online-Supermarkt im Herbst in Hamburg startet.

Neuer Deutschland-Chef für MediaMarktSaturn

Sascha Mager wird zum 15. August 2022 neuer Deutschland-Chef der MediaMarktSaturn-Gruppe. Er folgt in dieser Position auf Gábor Szilágyi, der aus persönlichen Gründen in seine Heimat Ungarn zurückkehrt. Dort wird er ab 01. Oktober 2022 das Ungarn-Geschäft von MediaMarktSaturn führen. Der künftige Deutschland-Chef kennt den Konzern gut. Denn Mager ist aktuell Chief Digital Officer (CDO) der gesamten Gruppe. Mit ihm soll es daher einen nahtlosen Übergang in der Chef-Etage bei MediaMarktSaturn Deutschland geben.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.462 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3152 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.