Heiner Kroke
Top-Aktuell

Online-Handel mit Gebrauchtwaren: Momox steigert Umsatz erneut kräftig

von Stephan Randler in Finanzmeldungen 0

Bei dem Berliner Re-Commerce-Unternehmen Momox brummt das Geschäft weiter ohne Ende. Denn im vergangenen Jahr 2020 konnte der Second-Hand-Spezialist einen Netto-Umsatz von 312 Mio. Euro erzielen, der über den Online-Handel mit Gebrauchtware erwirtschaftet wurde. Damit steht ein sattes Plus von 25 Prozent in den Büchern – wie bereits ein Jahr zuvor. [mehr]

Business-Partner

w&co
Riversand
Menovia Logo
Inapa Logo
Gaxsys
Logo Melissa
Websale Shopsolutions
MAC IT-Solutions

Weitere News und Analysen

Philipp Gattner
Finanzmeldungen

Nach B2B-Ausstieg: reBuy kehrt 2020 zurück auf seinen Wachstumspfad

Die reBuy reCommerce GmbH wird im Geschäftsjahr 2020 ihre ursprüngliche Umsatzprognose toppen. Eine konkrete Zahl für das vergangene Geschäftsjahr nennen die Berliner aktuell zwar noch nicht. Der Netto-Umsatz liege aber in jedem Fall deutlich über den 153 Mio. Euro, die der Second-Hand-Shop ursprünglich geplant hatte. Ein Jahr zuvor sah das noch anders aus. [mehr]

Anzeige

Banner Website