Beactive.de
Top-Aktuell

Exklusiv: Klingel-Gruppe entert deutschen Sport- und Fitness-Markt

von Stephan Randler (ehem. Meixner) in E-Commerce 0

Mit Versender-Marken wie Mona, Wenz oder Vamos richtet sich die Klingel-Gruppe traditionell an Best Ager. Nun erweitert der Pforzheimer Handelskonzern sein Marken-Portfolio aber um ein zusätzliches Online-Angebot, das im Vergleich zu den gewohnten Klingel-Marken ein wenig aus dem Rahmen fällt. Denn ab sofort adressiert der Klingel-Konzern auch Sportler über einen neuen Spezial-Shop, wie neuhandeln.de exklusiv erfahren hat. [mehr]

Sponsoren

Aktuelle News und Analysen

„Marktposition ausgebaut“: HSE24 erwirtschaftet neuen Rekordumsatz

25. April 2018 0

Der Teleshopping-Sender HSE24 hat das vergangene Geschäftsjahr mit einem Netto-Umsatz von rund 821 Mio. Euro abgeschlossen. Damit konnte der Verkaufssender seinen Umsatz über alle Ländermärkte im Jahr 2017 um neun Prozent erhöhen. Damit wurde nicht nur eine neue Bestmarke eingefahren. Auch das Wachstum hat sich beschleunigt. Ein zentraler Erfolgsfaktor ist das Geschäft mit Eigenmarken. [mehr]

Wegen Plattform-Strategie: Otto zieht sich aus Russland zurück

24. April 2018 0

Gerade erst hat es den Alpenwelt-Versand erwischt, schon wackelt der nächste Online-Shop der Otto-Gruppe. Konkret vor dem Aus steht dieses Mal der russische Länder-Shop der Kernmarke „Otto“, der voraussichtlich in diesem Sommer eingestellt wird. Dann wird auch der Russland-Shop der Otto-Marke „Quelle“ beerdigt. Ganz zurückziehen wird sich der Handelskonzern aus Russland dennoch nicht. Im Gegenteil. [mehr]

„Enoteca Enzo“: Hawesko schraubt am nächsten Spezial-Shop

23. April 2018 0

„Erstklassige Weine bei dem Italien-Profi“: Unter diesem Motto steht nun der neue Online-Shop Enoteca Enzo, den der Wein-Konzern Hawesko vor kurzem gestartet hat. Dieser ist zwar speziell auf Italien-Fans zugeschnitten. Im Online-Shop selbst verschenkt Hawesko trotzdem reichlich Potenzial. Ob das Angebot länger am Markt bestehen bleibt? Zuletzt hatten einige Spezial-Shops von Hawesko jedenfalls eine überschaubare Halbwertszeit. [mehr]

Jetzt anmelden: Unser kostenloser Info-Service für Entscheider aus dem E-Commerce

Stephan Randler
Stephan Randler, Autor und Herausgeber

Der kostenlose Info-Dienst von neuhandeln.de liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach.

 

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung von neuhandeln.de.

Weitere News und Analysen

Beate Uhse: Nächster Schritt zur geplanten Neuausrichtung

23. April 2018 0

Die Beate Uhse AG kommt bei ihrem Neuaufbau einen weiteren Schritt voran. Demnach haben nun die Gläubiger der holländischen Tochter-Gesellschaft („Beate Uhse Netherlands B.V.“) dem Verkauf wesentlicher Vermögenswerte zugestimmt. Das teilt der kriselnde Erotik-Konzern mit. Mit der vollständigen Umsetzung kann gegen Mitte Mai gerechnet werden. Auf dieser Basis soll der geplante Neuaufbau von Beate Uhse erfolgen. [mehr]

„Amazonisierung des Konsums“: Wie Amazon den Kunden-Zugang abgräbt

20. April 2018 1

„Händler müssen radikal umdenken und ihr Geschäftsmodell auf den Prüfstand stellen“: Zu diesem Fazit kommt jetzt eine aktuelle Studie. Demnach habe es im deutschen Online-Handel in den vergangenen fünf Jahren eine regelrechte „Amazonisierung des Konsums“ gegeben, die anderen Online-Händlern inzwischen die Akquise von neuen Kunden „nahezu unmöglich“ mache. Trotz Amazons mächtiger Stellung gibt es aber noch Handlungsoptionen. [mehr]

„Zeichen auf Wachstum“: Mister Spex kommt nun auch nach Erfurt

20. April 2018 0

Vor gerade einmal einer Woche hatte Mister Spex eine Filiale im hessischen Sulzbach eröffnet, nun folgt schon der nächste neue Store. Dieses Mal bezieht der Online-Optiker ein neues Ladengeschäft in Thüringen, wo Kunden ab sofort ebenfalls einen Spex-Store in Erfurt finden. Damit ist Mister Spex im deutschen Einzelhandel nun schon mit insgesamt acht eigenen Ladengeschäften vertreten. Bislang jedenfalls. [mehr]

„Komplexität verursacht“: Otto-Gruppe begräbt Alpenwelt-Versand

19. April 2018 0

Der Hamburger Otto-Konzern schraubt weiter an seinem E-Commerce-Portfolio. Nachdem zuletzt in Deutschland der TeppStore offline ging, trägt die Handelsgruppe daher nun den nächsten Spezial-Versender zu Grabe. Dieses Mal hat es den „Alpenwelt-Versand“ erwischt, der auf das Geschäft mit Trachtenmode spezialisiert gewesen ist. Kaufen kann man Trachtenmode dennoch weiter bei Otto. [mehr]

„Mit weitem Abstand stärkste Marke“: DocMorris-Kampagne geht auf

19. April 2018 0

„Fortschritt braucht neues Denken“: Unter diesem Motto steht eine multimediale Marken-Kampagne, mit der die Online-Apotheke DocMorris seit diesem Jahr für ihr Versandangebot wirbt. Dabei sind die Holländer sowohl online als auch mit Plakaten und TV-Werbung präsent. Mit Erfolg. Denn die Online-Apotheke konnte nach eigenen Angaben nicht nur ihre Markenbekanntheit in Deutschland steigern. [mehr]

Tengelmann-Gruppe: Christian Haub wird alleiniger Geschäftsführer

18. April 2018 0

Mit sofortiger Wirkung hat Christian Haub die alleinige Geschäftsführung der Tengelmann-Gruppe. Der 53-Jährige übernimmt damit auch die Aufgaben seines Bruders Karl-Erivan Haub, der seit dem 7. April 2018 in den Schweizer Alpen als vermisst gilt. Für ihn gibt es seit der vergangenen Woche keine Überlebenswahrscheinlichkeit mehr. Die beiden Brüder hatten bereits seit dem Jahr 2000 alle wesentlichen Entscheidungen gemeinsam getroffen. [mehr]

„Styling-Kompetenz gewinnen“: Karstadt übernimmt Mode-Startup

18. April 2018 0

Die Karstadt Warenhaus GmbH startet ein neues Online-Business. So wird die Signa-Tochter jetzt im Markt für „Curated Shopping“ aktiv, wo Mode-Stylisten individuelle Outfits für Kunden kombinieren und versenden. Das entsprechende Know-how dafür baut sich Karstadt nun allerdings nicht selbst auf. Vielmehr wurden dazu wesentliche Assets eines Berliner Start-Ups erworben, das auf „Curated Shopping“ spezialisiert ist. [mehr]

MediaMarktSaturn: „Zwei-Marken-Strategie ist der richtige Weg“

18. April 2018 0

Die MediaMarktSaturn-Gruppe strukturiert ihre Führungsriege um. Demnach soll sich Wolfgang Kirsch jetzt als Geschäftsführer darauf konzentrieren, den Handelskonzern international zu führen. Dazu gehört, dass Kirsch die operative Führung der Vertriebslinie „Saturn“ übernimmt. In diesem Zusammenhang dementiert die MediaMarktSaturn-Gruppe aber Berichte, nach denen die Marke „Saturn“ jetzt auf dem Prüfstand stehe. [mehr]

Signa-Konzern holt ehemaligen Chef von eBay Deutschland

17. April 2018 0

eBay Deutschland hatte Stephan Zoll vor zwei Jahren verlassen, um damals in die USA zu wechseln. Nun übernimmt der ehemalige Deutschland-Chef von eBay eine spannende Aufgabe hierzulande. So zieht es den 46-Jährigen zur Signa Sports Group, deren Leitung er ab 01. Juli 2018 übernehmen wird. Parallel zu seiner Aufgabe als Online-Chef der „Signa Sports Group“ wird Zoll auch Geschäftsführer eines Spezial-Versenders. [mehr]