Conrad Filiale
Top-Aktuell

Conrad Electronic: Finanzchefin Virpy Richter verlässt Multichannel-Händler

von Stephan Randler in Personalien 0

Virpy Richter arbeitet nicht mehr für den Multichannel-Händler Conrad Electronic. Denn hier ist die 47-Jährige als Geschäftsführende Direktorin bei dem Elektronik-Spezialisten ausgeschieden. Jetzt freut sie sich auf neue Herausforderungen – und zwar in einem Unternehmen mit einem „rein digitalen Geschäftsmodell“. [mehr]

Sponsoren

Gaxsys
Menovia Logo
MAC IT-Solutions
LogReal 2019
w&co
pbdirekt
Websale Shopsolutions
Tradebyte

Verpassen Sie nicht mehr, was den Online-und Multichannel-Handel bewegt!

Stephan Randler
Stephan Randler, Autor und Herausgeber

Der kostenlose Info-Dienst von neuhandeln.de liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Über 4.509 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel nutzen bereits diesen Info-Service.

 


Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Ihre Einwilligung können Sie in jeder E-Mail widerrufen. *Pflichtfeld

Aktuelle News und Analysen

„Nicht mehr ein Kernbestandteil“: eBay trennt sich von Brands4friends

19. Juli 2019 0

Das US-amerikanische E-Commerce-Unternehmen eBay will sich demnächst vom deutschen Shopping-Club Brands4friends trennen. Nach eigenen Angaben hat sich jetzt der Marktplatz-Betreiber nämlich für einen Verkauf entschieden, da der Shopping-Club aus Berlin „nicht mehr ein Kernbestandteil der Unternehmensstrategie“ von eBay ist. [mehr]

500 neue Packstationen: DPDHL kooperiert künftig mit Lidl

17. Juli 2019 0

Die Deutsche Post DHL Group (DPDHL) startet eine Kooperation mit Lebensmittel-Discounter Lidl. So sollen noch in diesem Jahr bundesweit an Lidl-Filialen rund 500 neue Packstationen entstehen. Auf diese Weise sollen Verbraucher komfortabel Pakete über DHL versenden oder in einer DHL-Packstation abholen können, wenn sie ohnehin bei Lidl einkaufen wollen. [mehr]

Neue Beteiligung: Drogerie-Markt Müller will Online-Handel „aggressiv ausbauen“

16. Juli 2019 0

Die Drogeriemarkt-Kette Müller beteiligt sich am österreichischen Online-Pureplayer Niceshops. Gemeinsam will man das Online-Geschäft der deutschen Handelskette „aggressiv ausbauen“ und so dem Multichannel-Geschäft einen „neuen Schub“ verleihen. Das sollte auch nicht schwer werden, da bislang das Multichannel-Geschäft von Müller sehr ausbaufähig ist. [mehr]

Schon gehört? Der Podcast von neuhandeln.de

Weitere Nachrichten

„Mietmodelle voll im Trend“: Auch Saturn vermietet jetzt Gadgets offline

15. Juli 2019 1

Miet-Commerce liegt bei der MediaMarktSaturn-Gruppe schwer im Trend. So können ab sofort Verbraucher in allen deutschen Märkten der Vertriebsmarke Saturn neue Technik mieten, falls sie die Artikel nicht kaufen wollen. Erreichen dürfte Saturn damit trotzdem in erster Linie aber eine Nischen-Zielgruppe – auch wenn Miet-Commerce nach eigenen Angaben boomt. [mehr]

EuGH-Urteil: Telefon-Nummer im Online-Shop nicht zwingend nötig

12. Juli 2019 0

Online-Händler sind nicht dazu verpflichtet, Verbrauchern eine Telefon-Nummer im Online-Shop zur Kontaktaufnahme anzugeben. Das hat nun der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Doch auch wenn eine Telefon-Nummer jetzt nicht zwingend nötig ist, müssen Online-Händler trotzdem direkt und effizient für ihre Kunden erreichbar sein. [mehr]

Job der Woche: Head of E-Commerce (m/w/d)

12. Juli 2019 0

Zusammen mit der Personalberatung MENOVIA präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

„Fit für die Zukunft“? Deichmann testet neues Multichannel-Konzept

12. Juli 2019 0

Im vergangenen Jahr hatte Deichmann angekündigt, in München in diesem Sommer einen neuen Flagship-Store eröffnen zu wollen. Spannend ist das nicht zuletzt, weil ein individuelles Konzept mit einem „attraktiven Multichannel-Bereich“ umgesetzt werden soll. Was sich hinter dieser vagen Ankündigung verbirgt, war nicht klar. Bislang. Denn jetzt gibt es Details. [mehr]

Gefangen in Endlosschleifen: So scheitern MediaMarkt & Co. bei Voice Commerce

11. Juli 2019 2

„Sprachsteuerung wird den E-Commerce verändern“, glaubt Otto-Vorstand Marc Opelt. Bleibt zu hoffen, dass sich der Online-Handel dabei nicht zum Schlechten entwickelt. Denn überzeugen können im Praxis-Test weder die Sprachanwendung von Otto noch die Voice-Commerce-Skills von MediaMarkt oder FlixBus. Diese scheitern vielmehr schon an einfachsten Aufgaben. [mehr]