Kurzmeldungen: Douglas kooperiert mit Gorillas – myToys & Lascana expandieren

Douglas kooperiert mit Gorillas

Die Parfümerie-Kette Douglas startet eine interessante Vertriebskooperation. Denn ab sofort sind 25 ausgewählte Beauty- und Lifestyle-Produkte aus dem Douglas-Sortiment bei dem Lieferdienst Gorillas erhältlich. Dieser ist an sich auf Lebensmittel spezialisiert und verspricht, dass Bestellungen innerhalb von gerade einmal zehn Minuten geliefert werden. Sein Angebot erweitert Gorillas jetzt um Parfüm, Kosmetik, Make-up, Kerzen und Accessoires, um mehr Vielfalt und ein besseres Einkaufserlebnis zu bieten – gerade in der Weihnachtszeit gar keine so schlechte Idee. Bestellen können die Produkte von Douglas aber nur Verbraucher in Hamburg. Hier läuft das Pilotprojekt zunächst bis zum Jahresende.

myToys.de kommt nach München

Die myToys.de-Gruppe expandiert im stationären Einzelhandel. Hier betreibt die Otto-Tochter für ihre Händler-Marke myToys.de bereits 18 Ladengeschäfte in Deutschland, Anfang Dezember kommt eine Filiale in München dazu. Eröffnet wird das Geschäft im Einkaufszentrum „Riem Arcaden“. Hier finden Verbraucher künftig auf 470 Quadratmetern verschiedenes Spielzeug und Spiele. Generell soll das Filialnetz weiter ausgebaut werden. Zuletzt hatte die Otto-Tochter im Frühjahr einen Store eröffnet.

Lascana schlägt in Bochum auf

Ein zusätzliches Ladengeschäft betreibt auch die Mode-Marke Lascana, die ebenfalls zur Otto-Gruppe gehört. Denn der Spezialist für Bademode, Unterwäsche und Dessous ist seit kurzem im „Ruhr Park Bochum“ vertreten. Die Otto-Tochter hatte ebenfalls zuletzt im Frühjahr ein neues Geschäft eröffnet, damals wurde ein Store in Lübeck gestartet. Aktuell kommt Lascana auf 26 Stores in Deutschland.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.466 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3148 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.