Kurzmeldungen: Amazon.de, Tegut, Hermes, Flaconi, Thalia, Galaxus

Tegut und Amazon.de intensivieren Zusammenarbeit

Vor kurzem hatte ich auf neuhandeln.de darüber berichtet, dass Tegut seine Kooperation mit Amazon.de weiter ausbauen will. Passend dazu wurden nun weitere Liefergebiete aufgeschaltet, so dass nun auch Verbraucher in Bamberg frische Lebensmittel der Supermarkt-Kette online im Tegut-Shop bei Amazon.de bestellen können. Bamberg ist bereits die zehnte Region, in der Amazon und Tegut gemeinsame Sache machen. Bestellen können dabei immer Amazon-Kunden, die eine Prime-Mitgliedschaft haben. Online verfügbar sind rund 10.000 Artikel. Kommissioniert werden die Bestellungen in einem lokalen Tegut-Markt, danach wird die Ware durch einen Lieferpartner von Amazon.de abgeholt und dem Kunden zugestellt.

Chef-Wechsel bei Hermes Europe

Henning Goldmann
Henning Goldmann (Bild: Otto Group)

Zum 01. November 2022 wird Henning Udo Goldmann (siehe Foto links) neuer Geschäftsführer bei der Hermes Europe GmbH und Chief Executive Officer (CEO) von Hermes International. Der 56-Jährige folgt in diesen Positionen auf Stephan Schiller, der das Unternehmen aus der Otto-Gruppe verlässt.

Schiller (51) verabschiedet sich zum Jahresende 2022 auf eigenen Wunsch, um sich künftig – nach insgesamt zwölf Jahren bei Hermes – einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen. Nachfolger Goldmann hatte in seiner Karriere unter anderem schon für Schenker, DHL und die Maersk-Gruppe gearbeitet.

Flaconi startet neue Marken-Kampagne

Zum Weihnachtsgeschäft wirbt der Online-Händler Flaconi mit einer neuen Kampagne für sein Sortiment, das Produkte rund um Parfum, Beauty und Kosmetik umfasst. Herzstück der neuen Kampagne ist ein TV-Spot, der ab sofort ausgestrahlt wird (siehe Video unten). Zum Einsatz kommt dabei der neue Marken-Claim „Time to care“, der in diesem Sommer entwickelt wurde. Mit diesem will Flaconi nun auch in der „wichtigsten Sale-Saison des Jahres“ wieder aufzeigen, wie Kunden sich selbst und anderen etwas Gutes tun können.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Im Marketing sehen wir zu dieser Zeit traditionell häufig Kampagnen, die auf Melancholie und Ernsthaftigkeit setzen“, argumentiert der Online-Händler. Mit seinem Marketing-Ansatz dagegen will Flaconi seinen Kunden „ein Lächeln ins Gesicht“ zaubern. Zuletzt hatte der Online-Händler aus Berlin damit aufhorchen lassen, dass mit Bastian Siebers der langjährige Chef von Babymarkt als neuer CEO für Flaconi gewonnen wurde.

Thalia veröffentlicht neue Jahreszahlen

Am 30. September 2022 hat Thalia das Geschäftsjahr 2021/22 beendet. Nach eigenen Angaben konnte der Buch-Spezialist in diesem Zeitraum in Deutschland einen Netto-Umsatz von 1,1 Mrd. Euro erzielen. Zum Vorjahr entspricht das einem Plus von 25 Prozent (siehe Tabelle). Der Online-Umsatz hat sich im Vergleich zum Vorjahr um 13 Prozent erhöht, das Geschäft im stationären Einzelhandel ist um 33 Prozent gewachsen.

Thalia Umsatz
Thalia Bücher: Kennzahlen Umsatz- und Marktdaten, GJ 2021/22 (Quelle: Thalia)

In Deutschland und Österreich kommt Thalia auf einen Netto-Umsatz von 1,3 Mrd. Euro, was ein Plus von 21 Prozent bedeutet. In der DACH-Region kommt Thalia jetzt sogar auf einen Netto-Umsatz von 1,6 Mrd. Euro (Wachstum: 25 Prozent). In diesem Wert sind aber auch die Umsätze von Partnern wie Osiander enthalten, die eine Thalia-Plattform mit Branchenlösungen für IT, Webshop und Beschaffung nutzen. Dieser Plattform-Umsatz umfasst alle Umsätze in der DACH-Region, die auf der Thalia-Plattform getätigt wurden. Zu diesem Verbund zählen inzwischen knapp 490 Buchhandlungen. Das sind rund 20 Standorte mehr als im Vorjahr.

Galaxus feiert Österreich-Jubiläum

Vor einem Jahr war der Online-Händler Galaxus in Österreich gestartet. Seitdem wird nicht nur das Sortiment nach eigenen Angaben fortlaufend ausgebaut. Auch umsatzmäßig lege der Österreich-Shop kontinuierlich zu. Der Löwenanteil des Gesamtumsatzes komme aber immer noch aus der Schweiz und Deutschland. Kein Wunder. Denn gerade in der Schweiz ist der Online-Händler ja schon lange aktiv. Schließlich steht hinter Galaxus die Digitec Galaxus AG aus Zürich, die in der Schweiz zu den größten Online-Händlern zählt.

Denn in der Alpenrepublik betreibt der Online-Händler die beiden Shopping-Portale Digitec.ch (Sortiment: Elektronik; Start: 2001) und Galaxus.ch (Universalangebot; Start: 2012). Der deutsche Online-Shop wurde erst 2018 gestartet. Zusätzlich verkauft Galaxus Deutschland seit Herbst 2021 an Kunden in Österreich.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.458 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3203 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.