Zalando eröffnet zwei weitere Outlets – Cyberport schließt nächsten Store

Der Fashion-Versender Zalando eröffnet zwei weitere Outlet-Stores im stationären Einzelhandel. Zu den 13 bestehenden Filialen kommt zum einen ein weiteres Geschäft in Frankfurt dazu, wo Zalando aktuell schon ein Outlet betreibt. Zum anderen bezieht der Fashion-Spezialist erstmals einen Offprice-Standort in Bielefeld, wo Zalando momentan ja noch nicht vertreten ist. Eröffnen sollen die zwei neuen Stores in diesem Sommer.

Dorothee Schoenfeld
Dorothee Schönfeld (Bild: Zalando SE)

In der ersten Augustwoche 2023 eröffnet der weitere Standort in Frankfurt, wo Zalando künftig eine Verkaufsfläche von 1.700 Quadratmetern nutzt – und zwar direkt in der beliebten Einkaufsstraße Zeil (Nummer: 119). In Bielefeld dagegen verkauft Zalando ab Ende August auf einer Fläche von 1.500 Quadratmetern, die Verbraucher ebenfalls zentral in der Innenstadt finden (Bahnhofstraße 33).

Auch in diesen neuen Stores gibt es künftig eine Auswahl an Markenprodukten, die nach Angaben von Zalando täglich wechselt. Laut dem Fashion-Spezialisten sind die Artikel bis zu 70 Prozent gegenüber dem Originalpreis reduziert.

Denn vor Ort gibt es unter anderem Ware aus der Vorsaison sowie Retouren und Textilien, die nur noch in wenigen Größen verfügbar sind. Manche Textilien haben auch kleine Mängel. So können an Hosen zum Beispiel einzelne Knöpfe fehlen. Solche Artikel lassen sich online nur noch schwer anbieten, über Outlets dagegen gut abverkaufen. „Die Zalando-Outlets ergänzen die anderen Angebote von Zalando strategisch sinnvoll“, weiß daher auch Dorothee Schönfeld (siehe Foto), die als Geschäftsführerin für die Outlets von Zalando zuständig ist. Das Sortiment vor Ort bietet Produkte wie Kleidung, Schuhe oder Accessoires, die zuvor im Online-Shop von Zalando oder dem Shopping-Club „Lounge by Zalando“ angeboten wurden.

Cyberport zieht sich vorerst aus Nürnberg zurück

Während Zalando im stationären Einzelhandel expandiert, schließt der Elektronik-Spezialist Cyberport jetzt erneut einen Store. Denn vor dem Aus steht in Kürze der Standort in Nürnberg, wo der Multichannel-Händler seit fast fünf Jahren eine Shop-in-Shop-Fläche bei Galeria Karstadt Kaufhof betreibt. Hier sind laut dem Händler der Einkauf und die Abholung bestellter Ware nur noch bis einschließlich 13. Mai 2023 möglich.

Das Aus ist aber keine Überraschung. Denn die Shop-in-Shop-Fläche liegt in einem Ladengeschäft, das nach einer Mitteilung der Kaufhauskette in diesem Frühjahr zum 30. Juni 2023 geschlossen wird.

Cyberport sucht neue Flächen

In Nürnberg soll es für Cyberport dennoch weitergehen. Denn auf Nachfrage von neuhandeln.de hatte der Elektronik-Spezialist bereits vor einigen Wochen angekündigt, dass in Nürnberg nach einer Fläche für eine Neueröffnung gesucht wird. „Die Stores sind und bleiben ein wichtiger Teil des Portfolios und sind integraler Bestandteil der Unternehmensstrategie“, hatte Cyberport damals auf Nachfrage von neuhandeln.de erklärt.

In diesem Jahr wurden bereits Stores von Cyberport in Essen, Köln und Stuttgart geschlossen. Begründet hatte das Cyberport auf Nachfrage von neuhandeln.de unter anderem mit Mietvertragsänderungen. In allen drei Städten sucht Cyberport nach eigenen Angaben aber ebenfalls nach alternativen Flächen, um wieder neue Stores zu eröffnen. Momentan kommt Cyberport daher in Deutschland auf nur noch neun stationäre Stores in Deutschland und eine Abholtheke, die sich beim Logistikzentrum von Cyberport in Siebenlehn befindet. Zwei weitere Geschäfte betreibt Cyberport zudem in Österreich, wo beide Stores in Wien liegen.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 3.943 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden: