Wegen Not-OP: Douglas holt „Top-Kraft“ aus den eigenen Reihen ins Management

Die Douglas-Gruppe baut ihr Top-Management um – und zwar notgedrungen. Denn mit Tina Müller fällt der Chief Executive Officer (CEO) des Beauty-Spezialisten jetzt krankheitsbedingt aus, wie Douglas mitteilt. Demnach habe sich die 51-jährige Douglas-Chefin nach einer Notoperation nun in medizinische Rehabilitation begeben müssen. Wann Müller wieder ihre CEO-Aufgaben übernehmen kann, ist offen.

Vanessa Stuetzle
Vanessa Stützle (Bild: Douglas)

Vor diesem Hintergrund hat der Douglas-Aufsichtsrat nun Vanessa Stützle (siehe Foto links) zum Chief Digital Officer (CDO) befördert. In dieser Funktion verstärkt sie ab sofort das Top-Management der Douglas-Gruppe, zu dem neben Müller (CEO) noch Matthias Born gehört (Chief Financial Officer).

Stützle verantwortet bereits seit Januar 2018 als „Executive Vice President“ bei Douglas das Geschäft im E-Commerce und seit Juli 2019 außerdem das „Customer Relationship Management“ (CRM) bei dem Beauty-Spezialisten. Unter ihrer Regie wurde unter anderem der Douglas-Marktplatz gestartet.

Im Top-Management der Douglas-Gruppe übernehmen nun Stützle und Born gemeinsam die Aufgaben von Müller interimistisch. Mit Stützle habe man die Geschäftsführung mit einer „Top-Kraft“ erweitert.

Tina Müller ist bereits seit November 2017 als Chefin für die Douglas-Gruppe verantwortlich und war zuvor unter anderem schon vier Jahre als Vorstand für Marketing bei Opel tätig. Management-Kollege Born wiederum wurde im Herbst 2019 zum neuen Finanz-Chef bei dem Beauty-Spezialisten berufen.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.585 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2453 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*