neuhandeln.de ist ein Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce, das seit Mai 2014 tagesaktuelle News, Analysen und Insider-Infos aus dem Online-Handel liefert. Den Kern der Leserschaft bilden dabei Geschäftsführer und Bereichsleiter aus dem Online-, Versand- und Multichannel-Handel. Diese hoch attraktive Zielgruppe mit Budget-Verantwortung können Sie auf neuhandeln.de gezielt erreichen, wenn Sie sich für eine Partnerschaft entscheiden.

Stephan Randler

 

 

Stephan Randler - Gründer, Herausgeber und Autor.

    3 Gründe, warum Sie noch heute Business-Partner werden sollten

    • 1

      Exklusives Umfeld für Ihre Marke und Ihre Dienstleistung

      Die Zahl der Business-Partner von neuhandeln.de ist limitiert, damit alle Partner eine hohe Aufmerksamkeit erhalten. Partner von neuhandeln.de profitieren zudem bei einer Partnerschaft von einer hohen Exklusivität: So lange Sie dabei sind, kommen keine konkurrierenden Partner dazu, die gleiche Dienstleistungen anbieten wie Sie.

    • 2

      Hohe Aufmerksamkeit einer qualitativ hochwertigen Leserschaft

      neuhandeln.de erreicht regelmäßig zwischen 20.000 und 31.000 Unique User in nur einem Monat (Quelle: Google Analytics). Jede Woche erreicht der Newsletter von neuhandeln.de zudem bereits mehr als 4.500 aktive Newsletter-Abonnenten (Double-Opt-In) bei einer überdurchschnittlichen Öffnungsrate von rund 40 Prozent.

    • 3

      Attraktives Preis-/Leistungsverhältnis für Business-Partner

      Die Business-Pakete von neuhandeln.de bieten Ihnen die drei Varianten: „Silber“, „Gold“ und „Platin“ (siehe Übersicht unten), die verschiedene Inklusiv-Leistungen wie Logo-Platzierungen, Anzeigen und Content-Marketing beinhalten. Pro Paket wird eine Pauschale berechnet, für die es bei vergleichbaren Medien oft nur eine einzige Anzeigenplatzierung gibt.

    arrow

    7 Wege: So erreichen Sie Ihre Zielgruppe

    1. Logo-Platzierung

    Partner sind bei neuhandeln.de immer genau dort präsent, wo auch gerade der Fokus Ihrer Zielgruppe beim Besuch der Website ist.

    So steht Ihr Logo direkt auf der Homepage neben der aktuellen Top-Meldung des Tages und damit aufmerksamkeitsstark im gut sichtbaren Bereich von neuhandeln.de (siehe Abbildung).

    Die Logos werden zudem auf jeder Unterseite ausgespielt und erscheinen daher auch bei den direkten Seitenaufrufen von älteren Beiträgen im News-Archiv, die immer wieder neue Leser anlocken.

    Dabei werden die Logos bei jedem Seitenaufruf neu sortiert und nach dem Zufallsprinzip ausgespielt, damit alle Partner gleichberechtigt ihr Logo immer wieder auf der Top-1-Position platziert bekommen.


    2. Präsentation von einzelnen Beiträgen

    Partner können direkt im redaktionellen Content werben und dazu einzelne Beiträge präsentieren. Bei der Präsentation der Beiträge werden Partner im Idealfall denjenigen Kategorien zugeordnet, die inhaltlich die größte Nähe zum eigenen Angebot haben.

    So präsentiert die Personalberatung Menovia auf neuhandeln.de zum Beispiel die aktuellen Personalmeldungen und der auf Multichannel-Handel spezialisierte Software-Anbieter Gaxsys wiederum Meldungen aus der Kategorie "Multichannel-Handel" (siehe Abbildung).

    Durch den inhaltlichen Bezug zum Thema werden die Anzeigen besonders gut wahrgenommen und erzielen deshalb auch überdurchschnittliche Klickraten. Wenn keine vorhandene Rubrik passt, werden die Artikel-Präsentationen anderen Kategorien zugeordnet und dort nach dem Zufallsprinzip ausgespielt.

    Über die Beitragspräsentation sind Partner auch bei neuen Lesern sofort gut sichtbar. Denn neue Leser kommen oft über Suchmaschinen zu neuhandeln.de, wenn sie bei der Google-Suche einen interessanten Beitrag finden und diesen dann auf neuhandeln.de vollständig lesen.


    3. Präsentation von einzelnen Rubriken

    Partner können nicht nur direkt in den Beiträgen werben, sondern auch einzelne Rubriken auf neuhandeln.de präsentieren. Auch bei der Präsentation der Rubriken werden Partner nach Möglichkeit denjenigen Kategorien zugeordnet, die inhaltlich im Idealfall die größte Nähe zum eigenen Angebot und dem eigenen Service haben.

    So präsentiert zum Beispiel momentan auf neuhandeln.de die LogReal.DieLogistikImmobilie GmbH alle Beiträge rund um das Thema "Logistik" (siehe Abbildung rechts).

    Wie bei der Beitragspräsentation gilt auch bei den verschiedenen Rubriken auf neuhandeln.de: Falls keine vorhandene Rubrik zum eigenen Service-Portfolio passen sollte, werden die Partner-Präsentationen anderen Rubriken zugeordnet und dort nach dem Zufallsprinzip ausgespielt.


    4. Anzeigen im Newsletter

    Der Newsletter von neuhandeln.de erscheint jede Woche am Freitag Abend und liefert Entscheidern aus dem E-Commerce bequem alle Beiträge der Woche in ihr E-Mail-Postfach. Jede Woche erreicht der Newsletter von neuhandeln.de bereits mehr als 4.500 aktive Newsletter-Abonnenten (Double-Opt-In) bei einer überdurchschnittlichen Öffnungsrate von rund 40 Prozent.

    Partner profitieren von dieser Reichweite und der hohen Aufmerksamkeit, da sich Anzeigen im Newsletter platzieren lassen. Pro Mailing sind lediglich zwei Anzeigen enthalten, um für die Partner eine hohe Aufmerksamkeit zu erzielen. Diese wird auch immer wieder dadurch erreicht, dass Anzeigen direkt im redaktionellen Content der Mailings platziert werden (siehe Abbildung).

    Die Belegung der Anzeigenplätze erfolgt nach Absprache. Ziel ist, dass jeder Partner alle zwei bis drei Wochen im Newsletter präsent ist.


    5. Pressemeldungen im Newsletter

    Partner sind in der Regel spezialisierte Dienstleister für den Online- und Multichannel-Handel, die auch immer wieder News veröffentlichen. Bei neuhandeln.de selbst liegt zwar der Fokus der Berichterstattung auf Themen, die von Händlerseite getrieben werden. Über die Rubrik "Partner-News" können aber Partner im Newsletter von neuhandeln.de aktuelle PR-Meldungen platzieren.

    Die Belegung des Slots erfolgt in der Regel durch die Redaktion, die selbstständig die Nachrichten der Branche scannt.

    Vor einer Veröffentlichung werden PR-Meldungen der Partner gegebenenfalls gekürzt und/oder redigiert. Vorschläge für Themen sind jederzeit möglich per E-Mail an info@neuhandeln.de.


    6. Content-Marketing auf neuhandeln.de

    Partner haben die Möglichkeit, eigene Inhalte auf neuhandeln.de zu veröffentlichen. Ziel beim Content-Marketing ist, dass Partner mit Fachbeiträgen ihre Kompetenz auf ihrem Kerngebiet verdeutlichen und sich so bei ihrem Spezialgebiet als ein kompetenter Partner für Entscheider aus dem E-Commerce positionieren.

    Beiträge müssen daher redaktionelle Mehrwerte bieten, Werbung und PR-Informationen werden nicht veröffentlicht. Alle Beiträge enthalten einen Backlink auf die Website des Partners. Wenn Beiträge keine Werbung enthalten, ist ein „dofollow“-Link möglich.

    Veröffentlicht werden Fachbeiträge der Partner in der Rubrik Praxis-Tipps sowie bei der Veröffentlichung auch als Top-Meldung auf der Startseite neuhandeln.de. Wenn Beiträge genug Mehrwert bieten, kommen sie auch als Top-Meldung für den Newsletter in Frage, der in der Woche der Veröffentlichung des Beitrags erscheint.


    7. Whitepaper-Marketing für direkte Leads

    Partner haben auch die Option, auf neuhandeln.de eigene Whitepaper zu bewerben. Hier erhalten Interessenten den Content, wenn sie im Gegenzug ihre Kontaktdaten nennen und zusätzlich auch einer Kontaktaufnahme durch den Partner zustimmen.

    Für Whitepaper-Kampagnen wird auf neuhandeln.de eine eigene Landing Page eingerichtet. Die Adressen werden DSGVO-konform auf neuhandeln.de erhoben und den Partnern übermittelt.

    Herzstück einer Kampagne ist redaktioneller Content wie etwa ein Whitepaper, das der Partner selbst erstellt und zur Verfügung stellt. Die Landing Page wird dagegen von neuhandeln.de erstellt - aber selbstverständlich in enger Abstimmung mit dem Partner.

    Die Landing Page wird im Editorial des Newsletters angekündigt und mit einem Banner im Header auf neuhandeln.de beworben. Die Seite lässt sich außerdem noch über Anzeigen im Newsletter bewerben.

    arrow

    3 Pakete: Zu diesen Konditionen sind Sie dabei

    Partner-Paket "Silber"
    499monatlich (zzgl. MwSt.)
      Jetzt Vorteile sichern!

       

      Logo-Platzierung auf neuhandeln.de

      Anzeigen-Schaltungen im Newsletter

      Listung als "Partner" auf neuhandeln.de

      Präsentation von Beiträgen

      Präsentation von Rubriken

      Platzierung von Fachbeiträgen

      Platzierung von Pressemeldungen

      Redaktion für Fachbeiträge

      Whitepaper-Marketing auf neuhandeln.de

      Partner-Paket "Platin"
      999monatlich (zzgl. MwSt.)
        Jetzt Vorteile sichern!

         

        Logo-Platzierung auf neuhandeln.de

        Anzeigen-Schaltungen im Newsletter

        Listung als "Partner" auf neuhandeln.de

        Präsentation von Beiträgen

        Präsentation von Rubriken

        Platzierung von Fachbeiträgen

        Platzierung von Pressemeldungen

        Redaktion für Fachbeiträge

        Whitepaper-Marketing auf neuhandeln.de

        Die Mindestlaufzeit einer Partnerschaft beträgt 12 Monate. Partner erhalten in diesem Zeitraum jeweils eine monatliche Rechnung. Auf Wunsch sind nach individueller Absprache auch Abrechnungen in einem anderen Intervall möglich wie jährliche Zahlungen oder Abrechnungen pro Quartal.

        arrow
        Jetzt direkt alle Partner-Vorteile sichern!
        arrow

        Noch nicht überzeugt? Das sagen meine Partner

        "Seit der Partnerschaft haben wir eine steigende Anzahl an Anfragen von Unternehmen, die wir nicht in der direkten Ansprache haben und unsere Wahrnehmung im E-Commerce-Umfeld erhöhen können. Hinsichtlich Markenstärkung und Ausbau unseres E-Commerce-Geschäfts ist das Sponsoring für uns ein sehr lohnendes Investment."

        Karl Hecker
        Karl Hecker w&co MediaServices

        "An der Zusammenarbeit schätze ich nicht zuletzt die totale Kundenorientierung von Stephan Randler, der immer eine Lösung findet. So sind wir auch - und deswegen passen wir zusammen."

        Rudolf Hämel
        Rudolf Hämel LogReal.DieLogistikImmobile

        "Die Entscheidung für eine Kooperation mit neuhandeln.de war im Nachhinein eine unserer besten Investments, um unser junges Unternehmen zu forcieren und bei Unternehmen, Inhabern, Managern, Führungskräften und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel zu positionieren und nachhaltig bekannt zu machen."

        Bernd Knickrehm
        Bernd Knickrehm Menovia Consulting

        "Stephan Randler ist ein kompetenter Fachmann, der uns mit seinem Fachwissen bei der Kundenansprache auch bei der Gestaltung von Anzeigen und der Themenfindung der Fachbeiträge unterstützt."

        Nicole Wehner
        Nicole Wehner MAC IT Solutions
        arrow
        Jetzt Partner werden!
        arrow

        FAQs zu Konditionen, Werbemitteln und Fachbeiträgen

        • q-iconWie lange dauert eine Partnerschaft?

          Eine Partner-Vereinbarung hat eine Mindestlaufzeit von zwölf Monaten und kann nach Ende dieser Mindestlaufzeit von beiden Parteien ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von drei Monaten zum Quartalsende gekündigt werden. Partner halten aber in der Regel deutlich länger an einem Business-Paket fest. So sind viele Partner bereits seit dem Start von neuhandeln.de dabei – und der war schon im Mai 2014 vor über fünf Jahren!

        • q-iconWarum haben die Pakete eine Mindestlaufzeit?

          Durch das Partner-Modell kann ich mich als Herausgeber auf meine Kernkompetenz konzentrieren: Das Recherchieren, Schreiben und Redigieren von Beiträgen. Das sichert die redaktionelle Qualität und garantiert Partnern ein Premium-Umfeld. Zum anderen profitieren Partner aber auch von der Mindestlaufzeit, da sie langfristig bei Entscheidern aus dem E-Commerce präsent sind und so ihre Dienstleistung nachhaltig bekannt machen.

        • q-iconWelche Maße haben die Werbemittel?

          Anzeigen im Newsletter haben eine Größe von 600 x 400 Pixel (Breite x Höhe). Die Motive für die Beitrags- und Rubriken-Präsentation ein Format von 700 x 300 Pixeln. Die Breite ist fix, die Höhe variabel gestaltbar. Logos wiederum haben ungefähr eine Größe von 210 x 40 Pixel (leichte Abweichungen möglich). Der Banner für das Whitepaper-Marketing hat fix 700 x 70 Pixel. Auf allen Motiven muss klein der Zusatz „Anzeige“ vermerkt sein.

        • q-iconWer gestaltet die Werbemittel?

          Anzeigen und Grafiken werden von den Partnern angeliefert. Ich unterstütze Partner aber auf Wunsch natürlich gerne dabei, möglichst aufmerksamkeitsstarke und klickstarke Inhalte zu konzipieren. Solche Consulting-Leistungen sind über die Partner-Pauschale bereits abgegolten.

        • q-iconWer schreibt die Fachbeiträge?

          Fachbeiträge werden in der Regel von den Partnern direkt geschrieben und an die Redaktion geliefert. Auf Wunsch kann aber auch ich die Themen-Recherche übernehmen und selbst die Fachbeiträge recherchieren, schreiben und aufbereiten (Leistung enthalten im Platin-Paket).

        • q-iconWerden die Beiträge redigiert?

          Prinzipiell wird jeder Beitrag vor der Veröffentlichung von mir geprüft und gegebenenfalls redigiert. Vor der Veröffentlichung erhalten Partner den Text dann noch einmal zur Freigabe. Generell erfolgt keine Veröffentlichung ohne gegenseitige Absprache.

        • q-iconWie oft lassen sich Fachbeiträge platzieren?

          neuhandeln.de lebt von seiner redaktionellen Unabhängigkeit. Damit diese gewährt bleibt, können Partner nur alle sechs bis acht Wochen einen eigenen Beitrag platzieren. Dadurch aber gibt es wiederum eine hohe Aufmerksamkeit für einzelne Fachbeiträge.

        • q-iconGibt es Vorlagen für Fachbeiträge?

          In der Rubrik Praxis-Tipps finden sich zahlreiche Beiträge von Partnern, die als Blaupause für Fachbeiträge genommen werden können. Gut zur Orientierung ist der Beitrag „Wie Händler wichtige Mitarbeiter binden“ (von der Personalberatung Menovia).

        • q-iconGibt es Beispiele für Whitepaper-Kampagnen?

          Eine Vorlage für erfolgreiche Whitepaper-Kampagnen bietet die Landing Page 7 Tipps für den perfekten Logistik-Standort, die gemeinsam mit LogReal.DieLogistikImmobilie erstellt wurde und im Frühsommer 2019 erfolgreich live geschaltet worden ist.