BEVH-Präsident warnt: „Krise wirkt sich voll auf unsere Branche aus“

7. April 2020 0

Wenn stationäre Geschäfte geschlossen sind, kaufen Verbraucher online. Dieser Gedanke liegt im ersten Moment zumindest nahe. Doch so einfach lässt sich die Entwicklung nicht auf den Punkt bringen. Denn auch im E-Commerce leiden Händler unter Corona, wie eine Studie vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel zeigt. Doch es gibt auch Gewinner. [mehr]

Trotz Neuerungen: Otto-Marktplatz ist noch keine Amazon-Alternative

3. April 2020 0

Seit Frühjahr 2017 verfolgt der Otto-Versand eine Marktplatz-Strategie. Seitdem werden immer mehr neue Partner an das Online-Portal Otto.de angebunden, die hier ihre Produkte anbieten können. So wollen die Hamburger ihr Sortiment erweitern und für Kunden attraktiver werden. Um das zu erreichen, setzt Otto nun auf neue Services. Doch es bleibt noch viel zu tun. [mehr]

Licht und Schatten: So trotzen Conrad, Thalia und Sport 2000 der Corona-Krise

1. April 2020 0

Die Corona-Epidemie nutzen viele Händler, um neue Online-Angebote zu starten und so Kunden zielgenau in der Krise zu bedienen. Kein Wunder also, dass auch die Verbundgruppe Sport 2000, der Buchhändler Thalia und Conrad Electronic neue Online-Formate starten – wobei aber nicht alle Projekte sinnvoll sind. Wenig durchdacht etwa wirkt besonders ein neues Angebot. [mehr]

Nach eBay: Weitere Online-Marktplätze starten Sonderkonditionen für Händler

26. März 2020 2

Zu Beginn dieser Woche war eBay voran geprescht und hatte ein neues „Soforthilfe-Programm“ gestartet, um dadurch Handelspartnern in der aktuellen Corona-Krise das Online-Geschäft zu erleichtern. Nun zieht Marktplatz-Betreiber Rakuten nach. Und Douglas lockert die Bedingungen für Online-Händler, die auf dem hauseigenen Marktplatz Douglas.de verkaufen wollen. [mehr]

Corona-Krise: Warum Amazon profitiert – und andere Online-Händler leiden

19. März 2020 2

Eine aktuelle Mitgliederbefragung vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) zeigt, dass viele Online-Händler durch die Corona-Krise weniger Bestellungen haben. Amazon dagegen braucht zusätzliche Mitarbeiter, um die steigende Nachfrage zu bewältigen. Warum die Corona-Krise den Handel spaltet, erklärt Kai Hudetz vom Institut für Handelsforschung. [mehr]

„Zeit, auf Wiedersehen zu sagen“: eFood-Shop Gourmondo geht vom Netz

17. März 2020 0

Der Abverkauf läuft bereits seit geraumer Zeit, nun ist der Online-Shop Gourmondo endgültig offline. Wer das eFood-Angebot besucht, bekommt deshalb nur eine leere Startseite zu sehen. Dort bedanken sich die Shop-Betreiber für „Treue und Unterstützung“. Doch nun sei es Zeit, auf Wiedersehen zu sagen. Damit geht der Shop mehr oder weniger planmäßig vom Netz. [mehr]

Corona-Virus: Wie Online-Händler jetzt auf die Krise reagieren können

13. März 2020 0

Wegen der Corona-Problematik gehen Verbraucher aktuell weniger auswärts essen oder reisen nicht. Dafür aber verbringen Konsumenten jetzt mehr Zeit zu Hause und sind verstärkt online unterwegs. Von diesem veränderten Konsumverhalten können nun Online-Händler profitieren, wenn sie die passenden Produkte im Sortiment haben und ihr Marketing nachjustieren. [mehr]

1 2 3 61