Neuer Finanzchef bei der TriStyle-Gruppe: Mode-Konzern setzt auf interne Lösung

MENOVIA

Stefan Schoon ist seit kurzem neuer Chief Financial Officer (CFO) bei der TriStyle-Gruppe, zu der die beiden Mode-Versender Madeleine sowie Peter Hahn gehören. In dieser Funktion verstärkt der 38-Jährige die Geschäftsführung, zu der weiterhin Daniel Gutting, Stefan Kober und Volker Valk zählen.

Stefan Schoon
Stefan Schoon (Bild: TriStyle-Gruppe)

Zum Top-Management der Versender-Gruppe stößt Schoon (siehe Foto) nun zwar neu dazu. Im Konzern ist der 38-Jährige aber kein Unbekannter. Denn der neue CFO arbeitet schon seit Mai 2017 für die TriStyle Mode GmbH. Hier war er seitdem als Leiter Finanzen unter anderem zuständig für Accounting und Controlling sowie den Bereich SAP-IT. Diese Aufgaben verantwortet Schoon nun auch in seiner neuen Rolle als CFO der Versender-Gruppe.

Vor seinem Wechsel zu TriStyle hatte Schoon bereits als Berater bei Roland Berger gearbeitet und Finanzprojekte betreut bei der Holy Fashion Group.

Schoon folgt als neuer CFO der TriStyle-Gruppe auf Ralph Brugger. Er hatte erst im Februar 2021 den Posten übernommen. Zuvor war noch Volker Valk aus der Geschäftsführung der TriStyle-Gruppe in einer Doppelfunktion mitverantwortlich für die Finanzen gewesen. Ralph Brugger hat die Gruppe kurzfristig aus persönlichen Gründen und in bestem beiderseitigen Einvernehmen wieder verlassen.

Neue Spezial-Einheit soll E-Commerce stärken

Die TriStyle-Gruppe ist auf Damen-Mode fokussiert und hat Best Ager als Zielgruppe. An diese Kunden verkauft der Konzern mit Sitz in München über seine Textil-Händler Peter Hahn und Madeleine Mode.​

Beim Mode-Konzern hat sich in den vergangenen Monaten das Online-Geschäft dynamisch entwickelt. Deshalb will der Konzern sein E-Commerce-Geschäft ausbauen. Dafür wurde mit der Tochter „TriStyle Customerce“ eine neue Digital-Unit gegründet. Hier bündelt die TriStyle-Gruppe nun Web-Entwicklung, Produkt-Management, Web-Analyse und Online-Marketing, um so ihren Online-Vertrieb auszubauen.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.538 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2887 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.