Management-Wechsel bei Babymarkt.de und Brands4friends

Die Babymarkt.de GmbH aus Dortmund verkleinert ihr Top-Management. Demnach besteht ab sofort die Geschäftsführung des Spezial-Versenders nur noch aus Bastian Siebers (44) und Sven Bogatzki (44) sowie Roland Zacharias (40). Verlassen hat den Multichannel-Händler dagegen nun Bastian Salewsky.

Babymarkt.de
Das alte Management mit Bogatzki, Salewsky, Siebers, Zacharias (vlnr)

Der 37-Jährige war Anfang 2018 in die Geschäftsführung aufgerückt und war zuvor bereits in leitenden Positionen für den Händler tätig gewesen. Im Top-Management hatte Salewsky (zweiter von links im Foto) das internationale Geschäft als auch das Shop-Management in Deutschland sowie Grafik und Marketing verantwortet. Jetzt will er sich neuen Herausforderungen stellen.

Nachbesetzt wird seine Position in der Geschäftsführung nicht. Stattdessen geht es mit einem „eingespielten Dreigespann“ weiter: Siebers ist seit fünf Jahren ein Geschäftsführer der Tengelmann-Tochter, Bogatzki gehört seit zwei Jahren zum Top-Management und Zacharias seit Herbst 2018 dazu.

Die Aufgaben von Salewsky übernimmt Martina Hansmeier, die nun die Business Unit „Online-Sales“ verantwortet und damit den gesamten Digitalvertrieb. Als Prokuristin berichtet sie an Bastian Siebers, den Vorsitzenden der Geschäftsführung. Zuvor war sie bereits bei Douglas im E-Commerce tätig.

Nina Pütz verlässt Brands4friends

Veränderungen in der Geschäftsführung gibt es auch beim Shopping-Club Brands4friends. Hier ist nun Nina Pütz als Geschäftsführerin der Private Sale GmbH ausgeschieden, die hinter der ehemaligen eBay-Tochter steht. Alleiniger Geschäftsführer des Shopping-Clubs ist demnach Norbert Domek, wie sich dem Impressum entnehmen lässt. Auf Nachfrage hat Brands4friends bislang keine Hintergründe verraten.

Den Shopping-Club hatte eBay im Jahr 2010 übernommen, neun Jahre später war das Club-Geschäft für eBay aber nicht mehr Kernbestandteil der Unternehmensstrategie. Zum 31. August 2019 hatte sich eBay daher von dem Shopping-Club getrennt, der seitdem der Investmentgesellschaft Regent gehört.

Pütz war seit 2004 für eBay tätig und hatte seitdem verschiedene Teams bei dem Marktplatz-Betreiber geleitet. 2018 wurde die 41-Jährige neue Geschäftsführerin von Brands4friends, um hier Synergien zwischen dem Shopping-Club und dem klassischen eBay-Geschäft zu schaffen. Anschließend hatte sie nach offiziellen Unternehmensangaben den Verkauf von Brands4friends „aktiv mit vorangetrieben„.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.585 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2453 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.