Nach Schweizer Vorbild: Auch Galaxus.de wird zum Online-Marktplatz ausgebaut

Die Galaxus Deutschland GmbH will ihren Online-Shop für Drittanbieter öffnen. Entsprechende Pläne haben die Verantwortlichen gegenüber neuhandeln.de bestätigt. Demnach ist bald aber nicht nur ein Online-Marktplatz beim deutschen Shop Galaxus.de geplant. Verkaufen sollen externe Händler auch beim österreichischen Online-Angebot Galaxus.at, das ebenfalls von Deutschland aus gesteuert wird.

Digitec Galaxus
Auch Galaxus.de öffnet sich für Drittanbieter

Wann der Online-Marktplatz in beiden Ländern startet, hält sich Galaxus aktuell noch offen. Fest steht dafür, welche Strategie der Online-Händler verfolgt. Denn geplant ist ein selektiver Online-Marktplatz. Interessierte Handelspartner müssen sich daher bei Galaxus bewerben, wenn sie ihre Produkte künftig bei Galaxus.de oder Galaxus.at verkaufen möchten.

Das unterscheidet das Angebot von offenen Marktplätzen wie Kaufland.de oder Amazon.de. Denn bei solchen Portalen können sich Interessenten von sich aus als Händler registrieren und mit dem Online-Verkauf starten.

Neuland betritt Galaxus in Deutschland aber nur bedingt, wenn der Online-Shop für Handelspartner geöffnet wird. Denn in der Schweiz betreibt die Konzernmutter Digitec Galaxus bereits seit dem Jahr 2016 einen geschlossenen Marktplatz. Aktuell sind bereits über 300 Partner angebunden, die ihre Produkte online in der Schweiz bei Galaxus.ch beziehungsweise Digitec.ch anbieten. Nach eigenen Angaben stammen dadurch bereits rund 85 Prozent der in der Schweiz erhältlichen Produkte von Marktplatz-Händlern. Welchen Umsatzanteil die Verkäufe der Partner bei dem Bruttowarenvolumen – dem Gross Merchandise Volume (GMV) – in der Schweiz erreichen, verrät Digitec Galaxus aber nicht.

Online-Marktplatz bereits seit 2016 in der Schweiz

Transparent ist dagegen die Preisgestaltung. So gibt es für Marktplatz-Händler in der Schweiz weder Grundgebühren noch Setup-Kosten. Nur wenn ein Produkt verkauft wird, berechnet Digitec Galaxus eine Verkaufsprovision. Denn der Kaufvertrag wird zwischen Endkunde und Händler geschlossen, der Bestellungen dann an die Käufer verschickt. Kunden sehen daher auch direkt, welches Angebot von welchem Anbieter stammt. In der Schweiz liegen die Provisionen je nach Produktkategorie zwischen sieben und 15 Prozent. Beim deutschen Online-Marktplatz dürfte sich Galaxus an einem ähnlichen Pricing orientieren. Wer bei Galaxus.de verkaufen möchte, kann bereits jetzt Kontakt aufnehmen.

Die Digitec Galaxus AG hat ihren Firmensitz in Zürich und betreibt in der Schweiz die Shopping-Portale Digitec.ch (Sortiment: Elektronik; Start: 2001) und Galaxus.ch (Universalangebot; Start: 2012). Seit 2018 verkaufen die Schweizer in Deutschland über ihre Shop-Marke Galaxus. Hier kann man unter anderem Haushaltswaren, Elektronik und Spielzeug kaufen. Im Herbst 2021 ist Galaxus in Österreich gestartet.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.458 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich in jeder Mail widerrufen.

Über Stephan Randler 3045 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.