Kurzmeldungen: eBay Kleinanzeigen, Hornbach, Douglas, Shop Apotheke

eBay-Kleinanzeigen.de wird umbenannt

Das Internet-Portal eBay-Kleinanzeigen bekommt einen neuen Markennamen. So wird die Online-Plattform in Zukunft unter dem Namen Kleinanzeigen am Markt positioniert und der Zusatz „eBay“ entfällt. Denn im vergangenen Jahr hatte das norwegische Unternehmen Adevinta das Kleinanzeigen-Portal übernommen.

Vor diesem Hintergrund kann Adevinta noch bis Juni 2024 den Markenbestandteil „eBay“ für sein Anzeigen-Portal nutzen. Aktuell wird der Markenauftritt bereits überarbeitet. Das spielt auch eBay Deutschland in die Karten. „Beide Plattformen sind immer wieder verwechselt worden“, betont Linde Scheers, Chief Marketing Officer (CMO) von eBay in Deutschland. Durch den Namenswechsel soll das künftig nicht mehr passieren.

Weitere Aufgabe für Vanessa Stützle

Vanessa Stuetzle
Vanessa Stützle (Bild: Douglas)

Vanessa Stützle (siehe Foto) wurde in den Aufsichtsrat der Hornbach-Holding berufen. Bei der Muttergesellschaft der Hornbach-Gruppe folgt sie auf Jens Wulfsberg, der in den Aufsichtsrat der Hornbach Baumarkt AG gewählt wurde.

Stützle ist Chief Digital Officer (CDO) und Mitglied der Geschäftsführung bei der Douglas-Gruppe. Beim Beauty-Spezialisten verantwortet sie unter anderem das Geschäft im E-Commerce. Im Herbst übernimmt sie aber eine neue Aufgabe und wechselt zur Luqom-Gruppe, die Lampen, Leuchten und Lichter online verkauft. Bei Luqom wird Stützle neuer Chief Executive Officer (CEO).

Douglas analysiert die Haut seiner Kunden

Apropos Douglas: Der Beauty-Spezialist hat seiner Smartphone-App soeben ein neues Feature spendiert. Mit der Anwendung können Nutzer daher nun ihre Haut analysieren lassen. Dazu müssen Nutzer zunächst die Douglas-App starten und anschließend ihr Gesicht über die Smartphone-Kamera scannen lassen. So wird ermittelt, was der Nutzer für einen Haut-Typ hat. Anschließend können Verbraucher unter anderem angeben, welche Eigenschaften ihnen bei Kosmetik wichtig sind (z.B. ohne Mikroplastik) und auf welche Inhaltsstoffe sie empfindlich reagieren. Anhand dieser Angaben werden dann Produkte ermittelt, die zum Beauty-Profil des Nutzers passen. Dadurch will Douglas seinen Kunden passende Produkte empfehlen.

Shop Apotheke startet Standort in Mailand

Zu Jahresbeginn hatte Shop Apotheke Europe angekündigt, im dritten Quartal 2022 ein Logistikzentrum in Italien zu eröffnen. Die ersten Pakete für italienische Kunden wurden bereits vor wenigen Tagen versendet, im Spätsommer will die Online-Apotheke dann ihren neuen Standort vollständig in Betrieb nehmen. Mit dem neuen Standort möchte die Online-Apotheke der Kundennachfrage in Italien gerecht werden, schnellere Lieferzeiten bieten und das lokale Geschäft ausbauen. Mailand ist der zweite Vertriebsstandort neben der Europazentrale im Sevenum (Holland), wo erst im Herbst 2021 ein neues Logistikzentrum bezogen wurde.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.459 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3216 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.