Neuer Inbound-Manager: Führungsteam der Galaxus-Logistik nun komplett

Thomas Wilbers ist jetzt neuer Inbound-Manager der Galaxus Deutschland GmbH, die hinter dem Online-Shop Galaxus.de steht. Dadurch verstärkt der 35-jährige Neuzugang beim E-Commerce-Unternehmen das Führungsteam in der Logistik, die in Krefeld angesiedelt ist. Hier kümmert sich Wilbers als Inbound-Chef nun unter anderem darum, dass neue Ware im Versandzentrum richtig angenommen und eingelagert wird.

Thomas Wilbers
Thomas Wilbers (Bild: Galaxus)

Wilbers (siehe Foto) kommt von Amazon Logistics, wo er zuvor als Supervisor, Shift Manager und Area Manager tätig war. Bei Galaxus Deutschland leitet der 35-Jährige ein Logistik-Team mit 40 Mitarbeitern. In seiner Funktion berichtet er an Logistik-Chef Steffen Beniers, der bereits seit dem Start des Online-Shops Galaxus.de im Herbst 2018 für das E-Commerce-Unternehmen arbeitet.

Wilbers ist im Galaxus-Lager in der Odilia-von-Goch-Straße tätig, das erst im Sommer 2022 eröffnet wurde. Es ist bereits der zweite Logistik-Standort in Krefeld, wo Galaxus noch ein Lager in der Hans-Günther-Sohl-Straße hat.

Das zusätzliche Logistikzentrum wurde eröffnet, um sich für weiteres Wachstum zu rüsten. Denn das erste Versandlager im Süden der Stadt bietet nur eine Fläche von rund 5.500 Quadratmetern. Die neu bezogene Lagerhalle im Norden Krefelds – aufgrund des Straßennamens intern auch als „Odilia“ bekannt – dagegen bietet gleich 14.000 Quadratmeter Fläche. Die Gesamtfläche liegt damit also bei 19.500 Quadratmetern.

Outbound-Management erst kürzlich besetzt

Für das Inbound-Management war bislang Logistik-Chef Steffen Beniers verantwortlich, der diese Aufgabe zusätzlich übernommen hatte. Denn bisher war das Inbound-Team noch vergleichsweise klein, weshalb für das Management nicht zwingend eine separate Person nötig war. Zuletzt ist dieser Bereich aber so stark gewachsen, dass die Position doch extra besetzt werden musste. Eine wichtige Position in der Logistik hat außerdem Matthias Preukschat, der für den Online-Händler seit dem vergangenen Jahr als Outbound-Manager in Krefeld arbeitet. Denn er verantwortet die Prozesse von Pick & Pack bis zu der Verladung.

Die Galaxus Deutschland GmbH ist eine Tochter von der Digitec Galaxus AG aus der Schweiz, die in der Alpenrepublik die zwei Online-Portale Digitec.ch (Elektronik-Shop; Start: 2001) und Galaxus.ch (Online-Warenhaus; 2012) betreibt. Im Herbst 2018 waren die Schweizer in Deutschland gestartet, um weitere Kunden zu erreichen. Neben einem deutschen Online-Angebot betreibt die Galaxus Deutschland GmbH noch Länder-Versionen des Galaxus-Shops, die sich an Kunden in Österreich, Frankreich, Italien, Holland und Belgien richten. Dahinter steht immer die Galaxus Deutschland GmbH, die im Jahr 2023 um satte 57 Prozent wachsen konnte. So konnte der Online-Händler einen Netto-Umsatz von 286 Mio. Euro erzielen.

PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de stellt Ihnen regelmäßig alle neuen Beiträge ganz bequem per E-Mail zu.