Ehemaliger Weltbild-Chef Carel Halff wird wieder als Berater aktiv

Die Verlagsgruppe Bastei Lübbe braucht einen neuen Vorstandsvorsitzenden. Denn diesen Posten hat aktuell noch der ehemalige Weltbild-Chef Carel Halff, der das Medien-Unternehmen aber Ende 2020 verlässt. Dann endet sein Vertrag, den der 68-Jährige auf eigenen Wunsch nicht verlängern möchte.

Carel Halff
Carel Halff (Bild: eigenes Foto)

Halff (siehe Foto links) war seit dem Jahr 1975 für die Verlagsgruppe Weltbild tätig und ab dem Jahr 2001 als Vorsitzender der Geschäftsführung für das Unternehmen verantwortlich. Nach der Insolvenz der Verlagsgruppe war der Niederländer als Berater aktiv und hatte in dieser Zeit unter anderem den Textil-Händler Walbusch als Geschäftsführer unterstützt.

Hier will Halff nach seinem Abschied von Bastei Lübbe wieder anknüpfen – trotz seines hohen Alters. So ist geplant, dass der 68-Jährige ab dem Jahr 2021 wieder größere Projekte bei seiner Halff Beratung übernimmt.

Das Beratungsunternehmen führt Josef Stahl, solange Halff als CEO für die Bastei Lübbe AG tätig ist. Danach wird der 68-Jährige hier selbst wieder als Berater aktiv, weil es wegen der Veränderungen im Medien- und Bekleidungsmarkt nach eigener Erfahrung eine große Nachfrage nach praxiserprobter Beratung rund um Themen wie Restrukturierungen, Transaktionen und Neuaufstellungen gebe.

Bastei Lübbe hatte unter Halff das Portfolio bereinigt und damit den Turnaround geschafft. So wurde im vergangenen Geschäftsjahr 2018/2019 (Ende: 31. März) ein positives EBIT von 2,7 Mio. Euro erzielt, nachdem der Vergleichswert ein Jahr zuvor noch bei -18,4 Mio. Euro gelegen hatte. Denn die Gruppe hatte sich von Aktivitäten getrennt, die aus wirtschaftlichen oder strategischen Gründen nicht mehr in das Portfolio gepasst haben. „Wir haben nach einem schlechten Vorjahr kräftig aufgeräumt“, erklärt Halff. Die Konzentration auf das Kerngeschäft mache nun schlanke Strukturen und Prozesse möglich.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online-und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.552 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2244 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*