Trotz Lieferproblemen: Möbel-Spezialist Raumschmiede erzielt Rekordumsatz

Die Raumschmiede GmbH hat das vergangene Geschäftsjahr 2021 mit einem Brutto-Umsatz von 107,5 Mio. Euro abgeschlossen. Damit steht jetzt ein zweistelliges Plus von 14,7 Prozent in den Büchern des Multishop-Unternehmens. Dieses betreibt ja mit Garten-und-Freizeit.de (Garten- und Freizeitmöbel), Betten.de (Matratzen und Schlafzimmermöbel) und Piolo.de (Möbel) drei verschiedene Online-Shops.

Juergen Schuster
Jürgen Schuster (Bild: Raumschmiede GmbH)

Über diese Shops wurde im Jahr zuvor ein Brutto-Umsatz von 93 Mio. Euro erzielt. Damals konnte das Multishop-Unternehmen sogar um 50 Prozent zulegen, weil es wegen Corona-Einschränkungen im stationären Handel eine „verstärkte Online-Nachfrage“ gab. Bei Garten & Freizeit allein hatte sich der Umsatz in den Lockdown-Monaten April und Mai 2020 mehr als verdoppelt.

Im Vergleich zum Online-Boom im ersten Corona-Jahr hat sich das Wachstum jetzt also wieder spürbar abgeschwächt. Das liegt aber zum einen daran, dass sich die Corona-Situation generell im Jahr 2021 ein wenig normalisiert hat.

Zum anderen hatte auch die Raumschmiede GmbH damit zu kämpfen, dass im Jahr 2021 generell die Lieferketten gestört waren. Gerade in der zweiten Jahreshälfte gab es daher lange Lieferzeiten, dazu waren Artikel teilweise nicht mehr verfügbar. Deswegen waren zum Teil weniger Waren vorhanden als nachgefragt wurden. Trotzdem wurde nicht nur erneut ein zweistelliges Plus erreicht. Das Multishop-Unternehmen konnte auch auf dem hohen Vorjahresniveau weiter wachsen. Denn im ersten Halbjahr 2021 gab es coronabedingt eine sehr hohe Nachfrage, die man noch vollständig bedienen konnte.

Umsatz Raumschmiede
Entwicklung der Brutto-Umsätze der Raumschmiede GmbH in Mio. Euro (mit MwSt., nach Retouren)

So konnte die Raumschmiede einen neuen Rekordumsatz einfahren. „Wie in bislang jedem Jahr der Firmengeschichte verzeichneten wir auch 2021 ein deutliches Wachstum“, betont Jürgen Schuster, Geschäftsführer der Raumschmiede GmbH. „Wir freuen uns sehr über den neuen Umsatzrekord.“

Die Raumschmiede GmbH war zunächst nur mit dem Online-Shop Garten & Freizeit gestartet, der im Jahr 2005 gegründet wurde. Anschließend wurde das Portfolio um zusätzliche Angebote erweitert. Der Hauptsitz des Multishop-Unternehmens befindet sich in Genderkingen (in der Nähe von Augsburg).

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.456 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich in jeder Mail widerrufen.

Über Stephan Randler 3045 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.