Offiziell: Katy Roewer ist neuer Bereichsvorstand bei Otto

Auf neuhandeln.de hatte ich es bereits im vergangenen Herbst berichtet, nun kommuniziert es der Otto-Versand offiziell: Katy Roewer verantwortet bei der Otto-Einzelgesellschaft künftig die Ressorts Personal und Steuerung als neuer Bereichsvorstand „Service“. Die 39-Jährige folgt auf Petra Scharner-Wolff (44), die als neuer Finanzvorstand der Otto-Gruppe tätig wird.

Ursprünglich sollte der konzerninterne Wechsel zwar erst zum Oktober 2015 über die Bühne gehen. Der bisherige Finanzvorstand des Otto-Konzerns –  Jürgen Schulte-Laggenbeck – hatte aber die Verantwortlichen darum gebeten, aus seinem Vertrag vorzeitig entlassen zu werden.

Katy Roewer

Die neue Otto-Bereichsvorständin Roewer (siehe Foto) startete ihre Karriere bei den Wirtschaftsprüfern PricewaterhouseCoopers. 2001 war sie dann in die Otto-Gruppe gewechselt und seitdem im Bereich Konzerncontrolling-Beteiligungen tätig. Ab 2006 war sie hier als Abteilungsleiterin unter anderem für das Controlling bei der französischen 3SI Group und der Bonprix-Gruppe zuständig. Seit 2008 war Roewer als Direktorin Konzern-Controlling Beteiligungen für das Controlling aller Konzernfirmen weltweit verantwortlich.

Aktuell ist der Bereichsvorstand beim Otto-Versand mit vier Personen besetzt. Neben Roewer sind im Management tätig: Alexander Birken (Otto-Sprecher), Michael Heller (Categories) und Marc Opelt (Vertrieb). Zum August wird das Gremium erweitert, wenn Michael Müller-Wunsch (53) das Management in der neu geschaffenen Position des Bereichsvorstands „Technology“ ergänzt. Der kommende IT-Chef wechselt von Großhändler Lekkerland zum Otto-Versand.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr – hier geht’s zum Abo.

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich in jeder Mail widerrufen.

Über Stephan Randler 3041 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.