Neuzugang: Universalversender Otto beruft neuen Vertriebschef

Personalrochade beim Otto-Versand: Ab sofort ist Nicolai Johannsen bei den Hanseaten als neuer Direktor Vertrieb für den Universalversender tätig. Der 43-Jährige folgt in dieser Funktion auf Richard Gottwald (57), der konzernintern gewechselt hat und seit diesem Monat neuer Geschäftsführer des Mode-Händlers Bonprix aus der Otto-Gruppe ist, weswegen seine Position nun nachbesetzt wurde.

Nicolai Johannsen
Nicolai Johannsen (Bild: Otto GmbH & Co KG)

Johannsen (siehe Foto) kennt den Otto-Kosmos bereits, da er seit März 2015 als Direktor Otto Group Consulting für den Handelskonzern tätig ist.

Der 43-jährige Wirtschaftsingenieur startete seine Karriere im Jahr 2001 als Marketing Manager bei Internet-Provider und Onlineportal-Betreiber AOL in Deutschland. Danach war er für die Unternehmensberater McKinsey tätig, wo er sich als Projektleiter auf die Themen Marketing & Sales spezialisiert hatte und dabei unter anderem weltweit Kunden-Projekte zu Marketingeffizienz und Vertriebsstimulation durchführte.

Bei der Otto-Gruppe startete er im Januar 2011 zunächst als Senior Projektleiter in der internen Einheit „Otto Group Consulting“, bevor er hier dann im März 2015 zum Direktor befördert wurde.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr – hier geht es direkt zum Abo.

Über Stephan Randler 2151 Artikel
Stephan Randler (39) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr