Neuer Einkaufschef: Klingel-Gruppe will Digitalisierung beschleunigen

Die Klingel-Gruppe hat eine Position im Top-Management neu besetzt. Demnach ist Christian Hellmund seit kurzem als „Senior Vice President Sourcing & Procurement“ für Beschaffung verantwortlich bei dem Handelskonzern. Er folgt auf Beatrice Grünwald, die Klingel kürzlich auf eigenen Wunsch verlassen hat.

Christian Hellmund
Christian Hellmund (Bild: Klingel-Gruppe)

Hellmund (siehe Foto links) verfügt über mehr als 22 Jahre Berufserfahrung im Textil-Handel. Vor seinem Wechsel zur Klingel-Gruppe hatte er bereits das Einkaufsbüro von KarstadtQuelle in Neu-Delhi geleitet und war in leitenden Positionen für Tchibo und Arcandor in Hong Kong tätig gewesen.

Zuletzt hatte Hellmund den Einkauf und das Supply-Chain-Management bei dem Damenmode-Versender Heine verantwortet, der zu der Otto-Gruppe gehört. Nun soll er beim Klingel-Konzern den strukturellen Umbau in der Beschaffung und beim Qualitätsmanagement weiter vorantreiben.

„Die Digitalisierung bei Klingel muss beschleunigt werden“, verdeutlicht der 46-Jährige. Durch neue Wege bei der Beschaffung soll die Gruppe flexibler auf Angebot und Nachfrage reagieren können.

Zur Klingel-Gruppe gehören insgesamt 15 Versender-Marken, die sich in erster Linie an die Zielgruppe der Best Ager richten. Zu den Klingel-Händlern gehören etablierte Namen wie die Kernmarke Klingel, Alba Moda, Impressionen und der Schneider-Versand. Der Konzern beschäftigt ca. 2.500 Mitarbeiter.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.585 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2453 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.