MediaMarktSaturn wechselt auch das Deutschland-Management

Erst vor wenigen Tagen hatte nach Pieter Haas auch Wolfgang Kirsch die Geschäftsführung der europaweiten „MediaMarktSaturn Retail Group“ verlassen, jetzt wechseln auch die Verantwortlichen beim Deutschland-Geschäft. Ab sofort übernimmt daher Florian Gietl in Personalunion die Position des Chief Executive Officers (CEO) und Chief Operating Officers (COO) von Media-Saturn in Deutschland.

Florian Gietl
Florian Gietl (Bild: MediaMarktSaturn)

In seiner neuen Funktion folgt Gietl (siehe Foto links) beim Handelskonzern auf Ditmar Krusenbaum, der erst in diesem Frühjahr zum Vorsitzenden der Geschäftsführung von Media-Saturn in Deutschland berufen worden war.

Er war damals der Nachfolger von Kirsch, der dieses Amt bis dahin parallel ausführte zu seinem Job als COO der internationalen MediaSaturn-Gruppe. Kirsch zog sich dann allerdings aus der Deutschland-Führung zurück, um den Handelskonzern nur noch international zu führen. Nachfolger Krusenbaum hat sich jetzt nach offiziellen Angaben in den Ruhestand verabschiedet.

Sein Abschied überrascht im ersten Moment – nach schließlich gerade einmal einem guten halben Jahr im Amt. Nach Informationen von neuhandeln.de wurde Krusenbaum aber im vergangenen Frühjahr nicht zuletzt auch deshalb als neuer Deutschland-CEO berufen, um ein neues Team aufzubauen.

Dieses besteht nun in Deutschland aus Gietl, der bislang CEO der österreichischen Landesgesellschaft gewesen ist. Der 42-Jährige führt von nun an hierzulande die beiden Vertriebsmarken „Saturn“ und „MediaMarkt“. Vor diesem Hintergrund gibt es für diese beiden Marken keine eigenen COO-Stellen mehr im Deutschland-Management. Der bisherige Saturn-COO Remko Rijnders kümmert sich daher ab sofort als COO um Einkauf und Supply Chain, während der bisherige Einkaufschef Mirko Nägele das Unternehmen verlässt. Das gilt jetzt auch für den bisherigen MediaMarkt-COO Lennart Wehrmeier.

Zum Deutschland-Management zählen neben dem neuen CEO/COO Gietl und Einkaufschef Rijnders aber weiterhin Marius Lückemeyer (Chief Digital Officer) und Florian Wieser (Chief Financial Officer).

PS: Verpassen Sie keine Beiträge mehr! Jeden Freitag liefert Ihnen unser Info-Service alle Nachrichten, Analysen und Insider-Infos der Woche kostenlos in Ihr Postfach. 4.522 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel nutzen dieses Angebot schon, um up-to-date zu bleiben. Jetzt hier anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2196 Artikel
Stephan Randler (39) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr