„Expansion folgerichtig“: Home24 eröffnet Showroom in Genf

Der Möbel-Versender Home24 betreibt jetzt einen zusätzlichen Standort im stationären Einzelhandel. Denn ab sofort sind die Berliner auch in Genf vertreten. Hier finden Verbraucher nun einen Showroom von Home24, der sich in zentraler Lage in der Innenstadt befindet (Adresse: Rue de la Tour-Maîtresse 7).

Marc Appelhoff
Marc Appelhoff (Bild: Home24 SE)

Für Home24 ist dieser zusätzliche Showroom in Genf bereits der zweite Standort in der Schweiz. Denn in der Alpenrepublik betreiben die Berliner bereits einen Store in Zürich, der im Jahr 2018 eröffnet worden war. Und dieser Standort sei schon seit der Eröffnung ein voller Erfolg für Home24.

„In der Schweiz verzeichnen wir eine anhaltend starke Nachfrage nach unserem Angebot“, freut sich stellvertretend Marc Appelhoff (siehe Foto links), der den Möbel-Händler seit zwei Jahren als Chief Executive Officer (CEO) führt. „Die Expansion in der Schweiz ist daher nur folgerichtig.“

Genf ist dabei als Standort interessant, weil es vor Ort eine hohe Kaufkraft gibt. Dazu liegt die Stadt ja in der Südwestschweiz und damit nahe an der französischen Grenze. Dadurch kann Home24 nun auch erstmals Kunden aus Frankreich eine Anlaufstelle vor Ort bieten. Auf 350 Quadratmetern Ladenfläche und zwei Etagen finden Verbraucher daher jetzt eine Auswahl an Bestsellern, Markenprodukten und Eigenmarken aus dem Online-Sortiment, die Kunden im Geschäft begutachten und testen können.

Erste Anlaufstelle für Kunden aus Frankreich

So will der Möbel-Spezialist sein Online-Angebot greifbarer und erlebbarer machen. Direkt mitnehmen lassen sich Artikel allerdings nicht. Wer ein Produkt haben will, kann den Artikel aber online bestellen: wahlweise direkt vor Ort über einen Mitarbeiter im Ladengeschäft oder anschließend selbst zu Hause.

Mit dem zusätzlichen Standort kommt Home24 auf zehn Showrooms in der DACH-Region. Sieben davon befinden sich in Deutschland. Zusätzlich gibt es ein Geschäft in Österreich (Wien) und zwei Geschäfte in der Schweiz. Neben den Showrooms betreibt Home24 noch fünf Outlets in Deutschland. Hier werden Restposten und Retouren vermarktet, die Kunden direkt in diesen Ladengeschäften kaufen können.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.468 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3150 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.