Auslandsreport: Asos verliert 30 Mio. Umsatz wegen Feuer

Der britische Fashion-Versender Asos hat im vierten Quartal seines Geschäftsjahres 2013/2014 (Stichtag: 31. August) einen Handelsumsatz von weltweit 240,0 Mio. Pfund erzielen können. Das entspricht einem Plus von 15 Prozent (Q4 2012/2013: 207,9 Mio. Pfund). Während das Geschäft in Großbritannien um 33 Prozent auf 98,3 Mio. Pfund gewachsen ist, gab es beim Handel mit Kunden in der EU ein Wachstum von 21 Prozent auf 64,0 Mio. Pfund:

Asos_Q4 2013_2014Bildquelle: Screenshot

Wie aussagekräftig diese Zahlen sind, steht allerdings auf einem anderen Blatt. Denn Mitte Juni war ein Feuer im Logistikzentrum in Barnsely ausgebrochen, was Umsatz gekostet hat:

„However, due to the fire at our Barnsley distribution centre, we lost sales during the quarter of between £25m and £30m. After adjusting for insurance proceeds, we expect profit before tax for the year to be in line with market expectations.“

Zum Vergleich: Vor einem Jahr war Asos im letzten Quartal des Geschäftsjahres 2012/2013 um 47 Prozent auf 207,9 Mio. Pfund noch deutlich stärker gewachsen.

Interessant: Momentan kommt Asos auf 8,8 Mio. aktive Kunden, die in den zwölf Monaten vor dem 31. August bei Asos bestellt und Ware behalten haben. Wer diese Zahlen einordnen will, findet in diesem Beitrag hier einen Vergleich mit ähnlichen Kennzahlen von Zalando.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr – hier geht’s zum Abo.

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3152 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.