„Allyouneed Fresh“: eFood-Marke und Domain gehen an die Bünting-Gruppe

Ihren Lebensmittel-Shop Allyouneed Fresh hat die Delticom-Gruppe ja Ende des vergangenen Jahres beerdigt. Doch nun tut sich wieder was bei dem eingestellten eFood-Angebot. Zumindest ein bisschen. Wer nämlich jetzt die entsprechende Internet-Adresse aufruft, landet im Online-Supermarkt myTime.

myTime.de
myTime.de Online-Shop (Screenshot)

Hinter diesem Angebot steckt wiederum die Bünting E-Commerce GmbH & Co. KG – ein Tochter-Unternehmen der Bünting-Gruppe, die vor allem im Nordwesten von Deutschland unter mehreren Marken verschiedene SB-Warenhäuser und Supermärkte betreibt. Mit dem Online-Shop myTime.de bietet der Konzern zudem seit dem Jahr 2012 auch ein eFood-Angebot, das Kunden bundesweit mit einem Vollsortiment versorgt (inkl. Frischeware).

So konzipiert war ja auch einmal der Online-Supermarkt Allyouneed Fresh, der ursprünglich von DPDHL gestartet und betrieben worden war.

Vor diesem Hintergrund hat die Bünting-Gruppe nun von ihrem ehemaligen Wettbewerber die Internet-Domain und den Markennamen übernommen. Deshalb werden jetzt Internet-Besucher weitergeleitet zum Bünting-Shop myTime.de, wo Kunden das entsprechende Online-Angebot in Anspruch nehmen sollen – wenn sie dazu ihre Zustimmung geben. „Unser Ziel ist es, den Allyouneed Fresh Kunden den myTime-Shop als Online-Einkaufsalternative anzubieten“, erklärt die Bünting-Gruppe auf Nachfrage.

Delticom wurde im Jahr 1999 gegründet und betreibt Online-Shops, über die Kompletträder und Reifen erhältlich sind. Im Herbst 2018 wurde der Online-Supermarkt Allyouneed Fresh übernommen, um sich mit einer „Top-Adresse auf dem Online-Lebensmittelmarkt“ zu verstärken. Der Konzern hat sich jetzt wieder aus der eFood-Branche verabschiedet, um sich damit auf sein Kerngeschäft zu konzentrieren.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.544 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2623 Artikel
Stephan Randler (41) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*