„Absage fällt uns schwer“: Dmexco findet in diesem Jahr nur online statt

Immer mehr Events für Online- und Multichannel-Händler finden plötzlich digital statt. Daher gibt es in diesem Jahr auch keine Dmexco in Köln, wo die Online-Marketing-Messe im Herbst stattfinden sollte (23. und 24. September). Dafür wird das Event unter dem Motto Dmexco@home digital abgehalten.

Christoph Werner
Christoph Werner (Bild: Koelnmesse)

“Die Absage der physischen Dmexco fällt uns schwer“, bedauert Christoph Werner (siehe Foto links), Senior Vice President der Koelnmesse GmbH, die Veranstalter des Branchen-Events ist. „Viele Aussteller sind aus Sorge um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Kunden und wegen Reise-Restriktionen einzelner Länder und Firmen noch nicht bereit für eine Messe vor Ort.“

Die Corona-Pandemie habe Werner zufolge außerdem viele Unternehmen in eine „unsichere wirtschaftliche Lage“ gebracht, was sich ebenfalls direkt auf ihre Messeplanung auswirken würde.

Daher gibt es am ursprünglichen Termin nun ein Online-Event mit Live-Streams der Dmexco-Konferenz, interaktiven Masterclasses und virtuellem Networking in Audio-/Video-Räumen oder im Chat. Aussteller können sich in virtuellen Showrooms präsentieren und dort Produkte plus Services online vorstellen.

Erst vor kurzem hatten die Veranstalter der K5 entschieden, ihre diesjährige Präsenz-Veranstaltung in Berlin erst 2021 stattfinden zu lassen und stattdessen ein Digital-Format angeboten. Auch die Macher der Internet World Expo gehen einen ähnlichen Schritt. Denn die E-Commerce-Messe findet erst wieder am 09. und 10. März 2021 in München statt, nachdem zuletzt ein Alternativ-Termin für Oktober 2020 kommuniziert worden war. An diesem Termin ist nun ebenfalls eine Online-Veranstaltung geplant.

Event Original-Termin Nächster Termin
LogiMAT 10.03.-12.03.2020 09.03.-11.03.2021
Internet World Expo 10.03.-11.03.2020 09.03.-10.03.2021
PlentyMarkets Kongress 20.03.-21.03.2020 30.09.-01.10.2020
ECC Forum 25.03.-26.03.2020 21.09.-22.09.2020
EHI Connect 28.04.-29.04.2020 03.11.-04.11.2020
Connect – Digital Commerce Conference 06.05.2020 15.09.2020
OMR Festival 12.05.-13.05.2020  
ECD 14.05.2020 Online-Event am 13.10.-15.10.2020
Real E-Commerce Day 15.05.2020 2021
K5 26.05.-27.05.2020 22.06.-23.06.2021
Dmexco 23.09.-24.09.2020 Online-Event am 23.09.-24.09.2020

Gut vorstellbar, dass es nicht dabei bleibt und weitere Events digitalisiert werden. Denn für Herbst sind zahlreiche E-Commerce- und Multichannel-Kongresse geplant, die ursprünglich ja in diesem Frühjahr stattfinden sollten und wegen der Corona-Krise auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr gelegt wurden (siehe Tabelle). Wenn sich Bürger aber weiterhin um ihre Gesundheit sorgen und dazu noch Reise-Restriktionen bestehen, dürfte es für Vor-Ort-Veranstaltungen in nächster Zeit schwer werden.

Für diese These spricht jedenfalls, dass nun auch der Marktplatz-Gipfel ECD abgesagt wurde. Zunächst hatte man das Event von Mai auf Oktober 2020 verschoben, nun gibt es am Ersatz-Termin im Herbst ebenfalls eine virtuelle Veranstaltung. Wegen der aktuellen Situation bei Reiseverboten sowie Hygiene-Vorschriften und Sicherheitsmaßnahmen sei es nicht möglich, den ECD wie gewohnt zu veranstalten.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.563 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2531 Artikel
Stephan Randler (41) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.

1 Kommentar zu „Absage fällt uns schwer“: Dmexco findet in diesem Jahr nur online statt

  1. Als Besucher sorge ich mich überhaupt nicht um die „Gesundheit“, Menschen kommen schon sehr lange prima miteinander klar.

    Aber Maßnahmen wie eine Maskierungspflicht (oder auch ein App Zwang) halten mich effektiv von Veranstaltungen fern. Den Plentymarkets Kongress würde ich zB gerne besuchen, aber nur wenn das – inkl. Anreise und Hotelaufenthalt – vollständig ohne Masken möglich ist.

    Solange es einen Maskenzwang gibt stimme ich mit dem Geldbeutel ab, und bleibe solchen Orten fern.

Kommentare sind deaktiviert.