QVC-Strategie: Mehr Live-Sendungen, zusätzliche Sortimente

Der Teleshopping-Sender QVC investiert in seine Verkaufssendungen. So senden die Düsseldorfer künftig Live-Programm auf dem TV-Kanal „QVC Plus„, der seit Herbst 2010 auf Sendung ist. Hier gibt es bislang zwar schon ein TV-Programm rund um die Uhr. Das besteht aktuell allerdings lediglich aus Wiederholungen von TV-Sendungen, die bereits auf dem Hauptkanal „QVC“ ausgestrahlt wurden.

QVC Ronald Käding
Ronald Käding (Bild: QVC)

Ab 01. Februar 2017 sendet QVC dann erstmals an jedem Tag zwei Stunden Live-Programm – jeweils zur Primetime von 20 bis 22 Uhr. So will man das TV-Angebot aus der Konserve auf dem Zweitkanal aufwerten.

„Wenn auf unserem Hauptkanal eine Küchenshow läuft, gibt es trotzdem Millionen Zuschauer, die sich mehr für Beauty oder Mode interessieren“, argumentiert Ronald Käding, Vice President Merchandising bei QVC Deutschland. „Wir werden jetzt also viel flexibler, um die verschiedenen Interessen der Zuschauer anzusprechen.“

Mehr Live-Programm bedeutet zudem zusätzliche Produkt-Premieren. Schließlich werden bei den Wiederholungen ja immer nur Artikel gezeigt, die bereits einmal im Fernsehen beworben wurden. In den zusätzlichen Live-Stunden kann QVC daher nun neue Produkte präsentieren. Damit dürfte der Verkaufssender sein Geschäft ankurbeln, wovon wiederum auch die Lieferanten profitieren sollten.

Neben dem Hauptkanal „QVC“ und dem Zusatzprogramm „QVC Plus“ gibt es mit „QVC Beauty“ noch einen dritten TV-Sender, der seit Frühjahr 2012 betrieben wird. Hier gibt es ebenfalls täglich 24 Stunden lang ein TV-Programm mit Show-Formaten rund um Wellness, Pflege und Styling. Extra-Sendungen produziert QVC für seinen Beauty-Kanal bislang aber nicht, auch hier besteht das Programm aktuell lediglich aus Wiederholungen von Sendungen, die bereits im Hauptkanal „QVC“ ausgestrahlt wurden.

Der aktuelle Strategiewechsel beim Zweitkanal „QVC Plus“ lässt nun aber vermuten, dass die Düsseldorfer bald auch Live-Sendungen für das Sparten-Programm „QVC Beauty“ produzieren.

Ingesamt investiert QVC eine hohe sechsstellige Summe in Studiotechnik, Mitarbeiter und Programm, um QVC Plus durch die zwei zusätzlichen Live-Stunden am Tag attraktiver zu machen.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. Über 4.164 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen bereits den Newsletterhier geht es direkt zum Abo.