„Entwicklungen frühzeitig erkennen“: Otto-Konzern holt Manager von Amazon

Die Otto-Gruppe verstärkt sich mit einem Handelsexperten. So holen die Hanseaten nämlich zeitnah Christoph Schulte an Bord, der zum 01. März 2021 bei dem Handelskonzern in Hamburg startet. Hier soll der 43-Jährige als neuer Strategie-Experte den digitalen Wandel in der Otto-Gruppe vorantreiben.

Christoph Schulte
Christoph Schulte (Bild: Otto Group)

Dabei will der Handelskonzern von den Erfahrungen profitieren, die Schulte (siehe Foto links) bislang in seiner beruflichen Laufbahn sammeln konnte.

Denn der 43-Jährige kommt von dem Branchen-Primus Amazon, wo er über zwei Jahre in dem europäischen „Service Leadership Team“ für die Logistik-Sparte „Amazon FBA“ zuständig war (englische Abkürzung für: „Fulfillment by Amazon“). Hier können Handelspartner ihre Ware bei Amazon einlagern und direkt aus den Amazon-Logistikzentren an diejenigen Verbraucher versenden lassen, die diese Artikel dann bei dem Online-Marktplatz bestellen.

Zuvor hatte der gelernte Bankkaufmann auch schon als Unternehmensberater für McKinsey gearbeitet und war auch für die Metro-Gruppe tätig, von der die Ceconomy AG mit der MediaMarktSaturn-Gruppe abgespalten wurde. Bei der Otto-Gruppe berichtet er künftig als neuer „Group Vice President Corporate Strategy and Development“ an Alexander Birken, der den Otto-Konzern als Vorstandsvorsitzender führt.

Bei den Hanseaten soll der Neuzugang „relevante Entwicklungen am Markt frühzeitig erkennen“ und „bestehende Prozesse bei Bedarf optimieren“. Der 43-Jährige folgt im Konzern auf seinen Vorgänger Max von der Planitz, der die Otto-Gruppe zum 31. August 2020 auf eigenen Wunsch verlassen hatte.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.464 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3153 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.