Neuer CEO bei Takko Fashion: Textil-Discounter holt erfahrenen Manager

Tjeerd Jegen wird neuer Chief Executive Officer (CEO) bei Takko Fashion. Beim Textil-Discounter folgt der 50-Jährige zum 01. Mai 2022 auf Karl-Heinz Holland, der nach dem überraschenden Abgang von Markus Rech im Frühsommer 2021 als Interims-Chef bei Takko Fashion eingesprungen war. Holland wird der Geschäftsführung des Textil-Discounters bis zum Mai 2022 weiterhin als Executive Chairman vorstehen und sich dann wieder auf seine Rolle als Chairman des Beirats von Takko konzentrieren.

Tjeerd Jegen
Tjeerd Jegen (Bild: Takko Fashion)

Neuzugang Jegen verfügt über jahrelange Expertise im Top-Management im Einzelhandel. So war der gebürtige Niederländer bereits als Geschäftsführer für Unternehmen in Europa, Asien und Australien tätig. Auf dem fünften Kontinent hatte er fünf Jahre die australische Supermarktkette Woolworths geführt. Für die Supermarktkette Tesco wiederum war er bereits im Top-Management für das Geschäft in Thailand und Malaysia verantwortlich.

Zuletzt hatte Jegen als CEO die holländische Kaufhauskette Hema geführt, die auch Kunden in Deutschland mit Filialen und einem Online-Shop bedient.

Zum Sortiment von Hema zählen unter anderem Haushaltswaren, Accessoires und preisgünstige Mode für die gesamte Familie. Auf letzteres ist wiederum Takko Fashion ja spezialisiert. Jegen bringt also nicht nur viel Management-Erfahrung mit zum Textil-Händler, er kennt auch das Geschäft mit Mode bereits.

Geschäftsführung wurde erst kürzlich erweitert

Ab Mai 2022 besteht die Geschäftsführung bei Takko Fashion damit aus Neuzugang Jegen (CEO) sowie Kurt Rosen (Chief Financial Officer), Thomas Füllhaas (Chief Operations Officer) und Sebastian Weber (Chief Product Officer). Füllhaas und Weber waren erst vor kurzem ins Top-Management aufgerückt.

Takko Fashion wurde 1982 gegründet und betreibt aktuell fast 2.000 Filialen in 17 Ländern. Seit dem Jahr 2016 verkauft Takko zudem über einen Online-Shop. Im Angebot sind preisgünstige Eigenmarken für Damen, Herren und Kinder. Seit 2010 ist Apax Partners der Hauptgesellschafter des Discounters.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.458 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich in jeder Mail widerrufen.

Über Stephan Randler 3045 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.