Break-even im Fokus: Windeln.de stellt nächsten Sub-Shop auf den Prüfstand

20. März 2020 0

Eigentlich wollte der Windeln.de-Konzern bereits Anfang 2020 den Break-even beim bereinigten EBIT erreichen. Weil allerdings die Umsätze in China im Vorjahr schwächer ausgefallen waren als geplant, wurde das Break-even-Ziel kürzlich auf Anfang 2021 verschoben. Um das Vorhaben im kommenden Jahr zu erreichen, trennt sich der Konzern womöglich von einem Angebot. [mehr]

Gesellschafterwechsel: ERP-Spezialist MAC stellt Weichen auf Wachstum

28. Februar 2020 0

Dirk Wieland und Dagfinn Aarskog haben von den vorherigen Investoren zu gleichen Teilen die MAC IT-Solutions GmbH übernommen, die sich auf ERP-Software für den E-Commerce und den Multichannel-Handel spezialisiert hat. Mit diesem Schritt will der ERP-Spezialist nach eigenen Angaben jetzt die Weichen für Kontinuität und weiteres Wachstum stellen. [mehr]

Kartellamt gibt grünes Licht: SportScheck geht an Signa Retail

10. Februar 2020 0

Im Dezember 2019 hatte die Otto-Gruppe angekündigt, den Multichannel-Händler SportScheck an den Signa-Konzern veräußern zu wollen. Heute hat das Bundeskartellamt den Deal offiziell abgesegnet – auch wenn mit der Übernahme von SportScheck durch Signa Retail jetzt der „führende Anbieter im Sport-/Outdoor-Einzelhandel in Deutschland“ entsteht. [mehr]

„Unglaubliche Gelegenheit“: Shopping-Club Monoqi verschwindet vom Markt

24. Januar 2020 0

Der deutsche Shopping-Club Monoqi ist E-Commerce-Geschichte. Denn wer jetzt die Internet-Adresse Monoqi.de aufrufen will, landet nun auf dem Online-Portal Decovry.com. Dahinter steht wiederum ein belgisches E-Commerce-Unternehmen, das jetzt Teile von Monoqi erworben hat. Durch den Asset Deal wollen die Belgier nun an Verbraucher in Deutschland verkaufen. [mehr]

Strategiewechsel: Zalando trennt sich von Streetwear-Spezialist Kickz.com

17. Dezember 2019 0

Der Berliner Fashion-Versender Zalando verkauft seine Tochtergesellschaft Kickz, die auf den Online-Handel mit Streetwear und Sneakern spezialisiert ist und dazu elf stationäre Geschäfte betreibt. Der Hintergrund für den Verkauf ist, dass Kickz nicht mehr zu der aktuellen Strategie von Zalando passe. Neues gibt es von Zalando jetzt außerdem noch bei der Zustellung. [mehr]

„Seit Jahren rote Zahlen“: Otto-Gruppe trennt sich von SportScheck

11. Dezember 2019 0

Die Otto-Gruppe verkauft ihren Multichannel-Händler SportScheck. So fehle in der aktuellen Struktur dem kriselnden Multichannel-Händler die notwendige Schlagkraft und Größe, um sich gegenüber Konkurrenten behaupten zu können. Im Otto-Konzern hat SportScheck daher keine Zukunft mehr. Der Multichannel-Händler soll dafür nun woanders glücklich werden. [mehr]

„Gehen stationär auf Angriff“: Rose Bikes will Schweiz-Geschäft ausbauen

10. Dezember 2019 0

Mit seinem Online-Shop verkauft der deutsche Fahrrad-Hersteller Rose schon länger an Kunden in der Schweiz. Doch beim Versandgeschäft allein will Rose es jetzt nicht mehr belassen. So ist nun auch geplant, stationäre Fachgeschäfte in der Schweiz zu eröffnen. Dabei sollen Kollegen aus der Alpenrepublik dafür sorgen, dass die Offline-Expansion auch wirklich gelingt. [mehr]

1 2 3 25