CEO-Wechsel: Malte Polzin verlässt Schweizer DeinDeal AG

Malte Polzin ist nicht mehr Chief Executive Officer (CEO) bei der DeinDeal AG, die in der Schweiz die beiden Shopping-Portale DeinDeal.ch und My-Store.ch betreibt. Das teilt der Medienkonzern Ringier aus Zürich mit, zu dem die DeinDeal AG gehört. Demnach ist Polzin als CEO zurück getreten, als sein Nachfolger wurde My-Store-Mitgründer Allen Krief bestimmt. Gründe zum Wechsel nennt man nicht.

Malte Polzin
Malte Polzin (Bild: Ringier Holding AG)

Polzin (siehe Foto) war erst zum 01. Mai 2017 bei der Ringier-Tochter eingestiegen, um dort die „Erfolgsstory weiterzuschreiben“. Hintergrund war, dass der 43-jährige Deutsche den lokalen Markt in der Schweiz gut kennt.

So lebt Polzin bereits seit dem Jahr 2004 in der Schweiz. Bekannt wurde er vor allem durch sein Engagement bei der Competec-Gruppe, wo er ab 2007 als Marketing-Leiter u.a. das Live-Shopping-Portal Daydeal.ch aufgebaut hat. Von 2011 bis 2013 war er danach als CEO zwei Jahre lang für den Elektronik-Versender Brack verantwortlich, der ebenfalls zu Competec gehört.

Vor seinem Wechsel zu Ringier hatte Polzin als Partner die E-Commerce-Beratung Carpathia verstärkt, wo er Unternehmen für die digitale Transformation strategisch und konzeptionell beraten hatte.

Bei der DeinDeal AG habe seine Arbeit dazu beigetragen, dass die Online-Plattformen Deindeal.ch und My-store.ch unter seiner Leitung technisch zusammen geführt und effizient synchronisiert wurden. Damit wurden laut dem Schweizer Ringier-Konzern die Weichen für nachhaltiges Wachstum gestellt.

Malte Polzin selbst ist für spannende Themen offen, Interessenten finden hier sein LinkedIn-Profil.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. 4.199 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen schon den kostenlosen Newsletterhier geht es direkt zum Abo.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*