Ein Jahr nach der Ankündigung: Alternate eröffnet viertes Logistikzentrum

MAC Beitrag NEU

Der Elektronik-Händler Alternate hat in diesen Tagen sein viertes Logistikzentrum fertig gestellt, dessen Bau vor einem guten Jahr begonnen wurde. Mit diesem zusätzlichen Gebäude steht dem E-Commerce-Unternehmen aus dem hessischen Ort Linden (liegt nördlich von Frankfurt) jetzt eine Lagerkapazität von mehr als 50.000 Quadratmetern zur Verfügung. Zuvor lag dieser Wert bei 35.000 Quadratmetern.

Alternate Logistik
Das neue Lager (Bild: Alternate GmbH)

Das neue Lager (siehe Foto links) steht auf einem Grundstück mit einer Fläche von 24.000 Quadratmetern und besteht aus zwei Hallen. Eine Fläche mit etwa 9.000 Quadratmetern wird als Hochregallager verwendet. Die andere Halle wiederum ist knapp 3.000 Quadratmeter groß und wird genutzt, um Kleinteile vollautomatisch zu kommissionieren. Dazu hat das neue Gebäude noch 19 LKW-Laderampen, um den Wareneingang und -ausgang abzuwickeln.

Auf Zwischenetagen über der Hallenfläche werden im neuen Gebäude zudem weitere 3.300 Quadratmeter als Büroräume genutzt.

Das neue Logistikzentrum liegt im Gewerbegebiet Lückebachtal in Linden, wo sich noch zwei weitere der nun insgesamt vier Versandlager befinden (ein Logistikzentrum liegt im benachbarten Pohlheim).

Die Alternate GmbH betreibt einen Online-Shop in zwölf Länderversionen und zusätzlich zwei Stores in Linden. Das Unternehmen ist seit 1992 am Markt aktiv und hat seine Wurzeln zwar im IT-Geschäft. Das Online-Angebot ist allerdings über die Jahre gewachsen und wurde zunehmend um weitere Sortimente ergänzt. Aktuell gibt es daher neben IT und Elektronik zusätzlich Produkte rund um Haushalt, Garten, Outdoor, Werkzeug und Spielzeug. Angeboten werden nach eigenen Angaben bereits mehr als 85.000 Produkte. Das vierte Logistikzentrum wurde errichtet, um weiter wachsen und expandieren zu können.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.492 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Meine Einwilligung kann ich in jeder Mail widerrufen.

Über Stephan Randler 2926 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.