Zum Jahresstart: SportScheck verpflichtet neuen Marketing-Chef

Axel Puhlmann leitet ab sofort das Marketing bei dem Multichannel-Händler SportScheck aus der Otto-Gruppe. Dabei verantwortet der 46-Jährige nun neben der Marketing-Strategie zusätzlich das Customer-Journey-Management sowie Events wie den „SportScheck Run“ (Stadtläufe) und das Media-Geschäft.

Axel Puhlmann
Axel Puhlmann (Bild: SportScheck)

Vor seinem Wechsel zu SportScheck war Puhlmann (siehe Foto) als Berater tätig. Zuletzt hatte der 46-Jährige mit Conoscenti erst eine eigene Beratung gegründet, die auf Customer Journeys und Kundenerfahrungen spezialisiert ist. Davor wiederum war Puhlmann bei McKinsey im Marketing tätig. Los ging seine Karriere zuvor bei den Marken- und Kommunikationsforschern GFK.

Mit Puhlmann als Marketing-Chef will SportScheck künftig einzelne Events wie den „SportScheck Run“ stärker in das Kundenerlebnis integrieren. Das gilt auch für die Online-Plattform Fitfox.de, an der sich SportScheck im Frühjahr 2017 beteiligt hat und über die sich Tickets für Fitness-Clubs buchen lassen.

An Fitfox.de hat sich die Otto-Tochter beteiligt, um sich für Verbraucher zu einem „Treffpunkt für das Erlebnis Sport“ zu entwickeln. Hintergrund ist, dass SportScheck langfristig mehr sein will als nur ein klassischer Anbieter von Handelsware. Das übergeordnete Ziel ist demnach, einmal das Online-Portal SportScheck.com als zentrale Anlaufstelle im Internet für alle Sportinteressierten zu etablieren. Auf dem Weg dahin will sich SportScheck alternative Erlösquellen erschließen, um sich zunehmend vom klassischen Handelsgeschäft zu emanzipieren – daher auch die Beteiligung am Buchungsportal Fitfox.

PS: Verpassen Sie keine Beiträge mehr! Jeden Freitag liefert Ihnen unser Info-Service alle Nachrichten, Analysen und Insider-Infos der Woche kostenlos in Ihr Postfach. 4.512 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel nutzen dieses Angebot schon, um up-to-date zu bleiben. Jetzt hier anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2170 Artikel
Stephan Randler (39) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit Texten, Moderationen und Vorträgen. mehr