„Riesiger Erfahrungsschatz“: KFZteile24 erweitert Management um COO

Der Online-Händler KFZteile24 erweitert sein Top-Management. Denn neu dazu zählt hier ab sofort Matthias Gossenz, der jetzt als Chief Operating Officer (COO) für die Berliner tätig ist. Damit führt den Spezialisten für KFZ-Teile und KFZ-Zubehör nun ein Trio. Denn Neuzugang Gossenz ergänzt das bestehende Management, zu dem bereits Markus Winter (Chief Executive Officer) und Bernd Humke (Chief Financial Officer) gehören.

Matthias Gossenz
Matthias Gossenz (Bild: KFZteile 24 GmbH)

Wobei: Neu ist Gossenz (siehe Foto) nun zwar im Top-Management der Berliner. Für den KFZ-Spezialisten arbeitet der 48-Jährige allerdings schon länger. Denn Gossenz ist bereits seit Oktober 2020 als Vice President für „Supply Chain & Logistics“ verantwortlich bei KFZteile24. In dieser Funktion war er bislang für Order-Management und Fulfillment verantwortlich. Als neuer COO ist der 48-Jährige nun zuständig für Einkauf, Logistik und Omnichannel-Handel.

Gossenz soll als COO die Prozesskette zwischen Planung, Einkauf und Logistik effizienter gestalten und dafür sorgen, dass es beim Händler weiter vorangeht.

Helfen dürfte ihm bei seiner neuen Aufgabe nicht nur, dass er den Spezial-Versender bereits seit rund zwei Jahren kennt. Gossenz war zuvor auch schon für den Automobil-Zulieferer Schaeffler tätig. Der neue COO verfüge daher über einen „riesigen Erfahrungsschatz“, den er jetzt in die Geschäftsführung einbringen soll.

Die KFZteile24 GmbH ist spezialisiert auf den E-Commerce mit KFZ-Teilen und KFZ-Zubehör. Angeboten werden diese Produkte über die beiden Online-Shops KFZteile24.de und Autoteile24.de. Zudem gibt es länderspezifische Internet-Angebote für Kunden in Österreich, Dänemark, Frankreich und Holland. In dem Ausland werden diese Angebote – bis auf das Portal in Österreich – unter der Händler-Marke Carpardoo betrieben. In Deutschland gibt es zudem drei Filialen im Großraum Berlin. Hier können Kunden direkt vor Ort einkaufen, sich beraten lassen oder ihre Bestellungen aus dem Online-Shop abholen. Dazu sind an die Filialen auch Werkstätten angeschlossen, an die Kunden ihr Fahrzeug direkt zur Reparatur geben können.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 3.980 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden: