[Anzeige] Gerstaecker Kunstbedarf setzt weiter auf DiVA von MAC IT-Solutions

Gerstaecker

Die Johannes Gerstaecker Verlag GmbH ist als Omnichannel-Versandhandelsunternehmen spezialisiert auf Künstlerbedarf. Mit einer Erfahrung von mehr als 50 Jahren ist Gerstaecker der internationale Anlaufpunkt für eine halbe Million Künstler. Das Sortiment mit über 70.000 Artikeln verkauft das Unternehmen aus Eitorf sowohl über den Online-Shop als auch in den Filialen der angeschlossenen Niederlassungen in Deutschland, England, Frankreich, Italien, Holland, Österreich und der Schweiz.

Als einer der ersten Kunden von MAC IT-Solutions setzt der Omnichannel-Händler seit vielen Jahren auf das Backend-System DiVA auf Basis von Microsoft Dynamics NAV bzw. Business Central. Auch eigene Entwicklungen wurden in das bestehende System implementiert. Nun galt es, einen applikatorischen und technischen Wechsel vorzunehmen, das System upzugraden und so zukunftsfähig zu gestalten.

Vertriebsfokus zunehmend auf dem Online-Geschäft

Der Projektfokus lag auf der Entwicklung der bestehenden Prozessanforderungen, vorwiegend in den Bereichen Auftragsmanagement, Einkauf/Bestellwesen, operative Steuerung und Synchronisation der Auslandsmandanten über eine zentrale Logistik. Die zentrale Logistik am Stammsitz des Unternehmens in Eitorf im Großraum Köln/Bonn verschickt direkt an die nationalen und internationalen Endkunden und eigenen Niederlassungen. Damit stellt die Belegsynchronisation zwischen dem eigenen Lager-System von Gerstaecker und DiVA im Einkaufs- und Verkaufsprozess den Kern der Lösung dar. Eine besondere Herausforderung bildet dabei das internationale Geschäft. Basis dafür ist der für alle Mandanten zentrale Artikelstamm, der in den jeweiligen Verkaufsmandanten der Niederlassungen adaptiert wird. Auch das internationale Streckengeschäft wird zentral über die Systeme prozessiert.

Die Projektzeit von zweieinhalb Jahren war den besonderen Bedingungen unter Corona geschuldet, in der sich auch der Vertriebsfokus des Omnichannel-Händlers zunehmend auf den Versand und das Online-Geschäft verschob. Die lange Projektphase wurde jedoch von allen Beteiligten genutzt, um Prozesse zu optimieren und einen sehr gelungenen Echtstart ohne Komplikationen zu ermöglichen.

Langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit

Wie auch schon in der langen Historie der Zusammenarbeit verlief das Projekt von Anfang an sehr harmonisch und konstruktiv – inklusive des Echtstarts und der Get-well-Phase. Für MAC-Projektleiter Stefan Feldmann war diese langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit ein großer Schlüssel für den Erfolg des Projektes. „Wir freuen uns, dass die Funktionalitäten unseres Systems wieder auf dem neuesten Stand sind und haben uns mit diesem verlässlichen und professionellen Partner an der Seite über die gesamte Projektphase gut aufgehoben gefühlt“, ergänzt Christoph Engelberth von Gerstaecker.

Nicole Wehner
Nicole Wehner (Bild: MAC IT-Solutions GmbH)

Über die Autorin: Nicole Wehner ist Geschäftsführerin der MAC IT-Solutions GmbH. MAC ist der IT-Lösungsanbieter für E-Commerce und Omnichannel-Handel. Als ausschließlich auf den E-Commerce und Omnichannel-Handel fokussierter Spezialist sind wir mit der enormen Dynamik und Komplexität dieses Geschäfts bestens vertraut. Durch die Stabilität, Dynamik und Leistungsfähigkeit unserer Lösungen sind wir zum Benchmark in der Branche geworden. Unsere ERP-, CRM-, LVS- und POS-Systeme sind europaweit bei namhaften Händlern im Einsatz. DiVA basiert auf der Plattform von Microsoft Dynamics NAV und ist sowohl on-premises als auch in der Cloud möglich.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.455 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

close

Keine News mehr verpassen?

Unser kostenloser Newsletter liefert jeden Freitag alle neuen Beiträge in Ihr E-Mail-Postfach.

Aktuell. Bequem. Zuverlässig.

Über Stephan Randler 3211 Artikel
Stephan Randler (43) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.