BabyOne holt „Führungspersönlichkeit aus der E-Commerce-Branche“

MENOVIA

Sabrina Mertens verantwortet jetzt das E-Commerce-Geschäft bei dem Multichannel-Händler BabyOne, der auf Baby- und Kinderbedarf spezialisiert ist und seine Wurzeln im stationären Einzelhandel hat. In der neu geschaffenen Position soll die 40-Jährige zum einen das Digital-Geschäft ausbauen und zum anderen die Vertriebskanäle des Multichannel-Unternehmens in Zukunft miteinander verschmelzen.

Sabrina Mertens
Sabrina Mertens (Bild: BabyOne)

Profitieren will BabyOne dabei nicht zuletzt von den inzwischen bereits rund 15 Jahren Berufserfahrung, die Mertens (siehe Foto links) bereits im Handel und E-Commerce sammeln konnte. Denn die 40-Jährige war unter anderem schon als „Head of E-Commerce“ bei der ehemaligen Otto-Tochter 3Pagen tätig und hatte zuvor bereits das E-Commerce Competence Center (ECC) geleitet, das wiederum zum Institut für Handelsforschung (IFH Köln) gehört.

Bei BabyOne freut man sich daher auf eine „Führungspersönlichkeit aus der E-Commerce-Branche“, die zudem entsprechend viel Know-how mitbringt.

BabyOne wurde im Jahr 1988 unter dem Firmennamen „Babyland“ in Freudenberg gegründet (östlich von Köln und Bonn gelegen) und später in „BabyOne“ umbenannt. Seit dem Jahr 2003 befindet sich die Firmenzentrale in Münster, der hauseigene Online-Shop wiederum wurde erst im Jahr 2009 gestartet. Die Verantwortung für das E-Commerce-Geschäft war bislang beim BabyOne-Marketing angesiedelt.

Zum Multichannel-Unternehmen gehören außerdem über 100 stationäre Fachmärkte, die entweder von Franchise-Nehmern geführt werden oder selbst betrieben werden (aktuell 43 Märkte). Das vergangene Geschäftsjahr 2019 konnte das Multichannel-Unternehmen aus Nordrhein-Westfalen mit einem Netto-Umsatz von 235 Mio. Euro abschließen und so ein Wachstum von 7,2 Prozent zum Vorjahr verbuchen.

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.560 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2854 Artikel
Stephan Randler (42) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.