Personalien: Mister Spex holt neue IT- und Produkt-Chefs

Der Online-Optiker Mister Spex vermeldet zwei neue Personalien. So leitet ab sofort mit André Neubauer ein neuer Chief Technology Officer (CTO) die IT-Abteilung bei dem Brillenversender aus Berlin. Parallel verantwortet mit Hannes Schrödter jetzt ein neuer Chief Product Officer (CPO) die Ressorts Product Management, User Experience und Category Management.

André Neubauer

Der neue CTO Neubauer (siehe Foto links) ist bereits seit September 2015 für den Online-Optiker tätig und war bei den Berlinern bislang als “Head of Software Development” tätig. Vor seinem Wechsel zu Mister Spex hatte der 34-Jährige bereits für die Deutsche Post und das Online-Vermittlungsportal Immobilienscout24.de gearbeitet. Sein Kollege Schrödter (35) wiederum war zuletzt bei Mister Spex für die IT-Abteilung zuständig, bevor er nun von den Berlinern zum neuen CPO bei dem Online-Optiker berufen wurde.

Mit der Umstrukturierung will Mister Spex nach eigenen Angaben künftig agiler arbeiten und das Projektmanagement stärken, um so das (internationale) Wachstum erhöhen zu können.

Sowohl Schrödter als auch Neubauer berichten bei Mister Spex an die Geschäftsführung, die nach wie vor aus Gründer Dirk Graber (Ressorts: Business Development, IT und Finanzen sowie Operations und HR), Mirko Caspar (Marketing, CRM, Category Management, Public Relations
und Produktmanagement) sowie Robert Motzek (Business Intelligence, M&A und Ausbau des Partneroptikerprogramms plus Leitung des Skandinavien-Geschäfts) besteht. Mit Motzek wurde die Geschäftsführung übrigens erst im vergangenen Herbst um einen dritten Mann erweitert.

Bislang betreibt der Online-Optiker unter seiner Marke “Mister Spex” sieben Versionen seines Online-Shops für Kunden in Deutschland, Frankreich, Spanien, Österreich, Holland, der Schweiz und UK. Dazu sind die Berliner in Skandinavien mit den Shops Lensstore (Schweden, Norwegen, Finnland), Loveyewear (Schweden) und Lensit.no (Norwegen) aktiv, die aufgekauft wurden.

Bislang verfolgt Mister Spex also beim Geschäft in Europa eine Mehrmarkenstrategie. Künftig sollen aber alle Shops unter der einheitlichen Dachmarke “Mister Spex” firmieren. Im Online-Shop Lensstore steht daher schon neben der gleichnamigen Marke das Logo von Mister Spex.

Schon gewusst? Jeden Freitag erscheint der kostenlose Newsletter von neuhandeln.de – so erhalten Sie alle Beiträge bequem in Ihr Postfach und verpassen keine Artikel mehr. Über 2.415 Kollegen aus dem Versand- und Multichannel-Handel beziehen bereits den Newsletter – hier geht es zum Abo.

Weiterlesen

Walbusch: Christian Busch wird Vorsitzender der Geschäftsführung Bei dem Textilhändler Walbusch gibt es eine Veränderung im Management. So übernimmt Christian Busch zum 01. Juli 2016 den Vorsitz der Geschäftsführung bei dem Multichannel-Händler, nachdem es bislang ...
Atelier Goldner Schnitt: Auch die Einkaufschefin geht Bei dem Textilversender Atelier Goldner Schnitt (AGS) gibt es wieder einmal einen Wechsel im Management. So steht Geschäftsführerin Ute Stark nach Informationen von neuhandeln.de dem Versandhändler ab...
Windeln.de AG holt Logistik-Experten ins Management-Team Die Münchner Windeln.de AG kann sich auf einen prominenten Neuzugang freuen. Demnach wird Jürgen Vedie ab Juli 2016 das bestehende Management-Team des Spezialversenders als neuer Chief Operating Offic...
Bonprix-Management: Otto-Gruppe regelt Ackermann-Nachfolge Zum 1. Januar 2017 rückt Bonprix-Geschäftsführer Marcus Ackermann in den Vorstand der Otto-Gruppe auf. Wer die Nachfolge von Ackermann beim Textil-Spezialisten antritt, stand bis vor kurzem zwar noch ...
Ehemaliger Brack-Geschäftsführer sucht eine neue Herausforderung Ende Juli 2016 verlässt Malte Polzin (links im Foto) die Schweizer Carpathia AG, die Strategien für E-Commerce und Multichannel-Handel entwickelt und hinter dem Branchen-Kongress "Swiss E-Commerce Con...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen