Zalando Adidas
Top-Aktuell

Kuriose BEVH-Prognose: Jeglicher Handel wird künftig E-Commerce

von Stephan Meixner in Markt 0

In 30 Jahren wird der Einzelhandel einen Paradigmenwechsel hinter sich haben: Das prognostiziert der Bundesverband für E-Commerce und Versandhandel (BEVH). Demnach soll der E-Commerce in 30 Jahren die „prägende Komponente des Einzelhandels“ sein. Diese Sichtweise teilen aber längst nicht alle Branchen-Beobachter. Im Gegenteil. Denn gerade die Begründung des BEVH mutet mitunter doch ein wenig kurios an. [mehr]

Sponsoren

Aktuelle News

Job der Woche: (Senior) Konzept-Manager (m/w)

24. Februar 2017 0

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

Management-Trio: Witt-Gruppe verkleinert die Geschäftsführung

23. Februar 2017 0

Stephan Merck verlässt die Witt-Gruppe aus dem Otto-Konzern. Demnach verabschiedet sich der Geschäftsführer für Finanzen & Operations zum 28. Februar 2017, um in den Ruhestand zu gehen. Einen direkten Nachfolger für den 61-Jährigen gibt es nicht, seine Aufgaben werden im bestehenden Management verteilt. Durch seinen Abschied besteht das Management-Team der Witt-Gruppe jetzt nur noch aus einem Trio. [mehr]

Shopping-Club Limango: Mehr Verkäufe, mehr Marken, mehr Umsatz

23. Februar 2017 0

Die Otto-Tochter Limango hat im vergangenen Geschäftsjahr 2016 einen Netto-Umsatz von 152 Mio. Euro erwirtschaftet. Damit konnte der Shopping-Club für junge Familien um 18 Prozent zulegen, da Limango ein Jahr zuvor erst 129 Mio. Euro umsetzen konnte. Direkt miteinander vergleichen lassen sich beide Zahlen allerdings nicht ganz. Dennoch gibt es zwei wesentliche Wachstumstreiber, von denen Limango im vergangenen Jahr profitieren konnte. [mehr]

  • Neues aus dem Netzwerk: Wann es sich lohnt, einen Fulfillment-Partner zu beauftragen

    Neues aus dem Netzwerk: Wann es sich lohnt, einen Fulfillment-Partner zu beauftragen

    Amazon eröffnet allein in diesem Jahr drei zusätzliche Logistikzentren in Deutschland - um mehr Händlern seinen Service „Fulfillment by Amazon“ anzubieten, bei dem Amazon die Produkte von Drittanbietern bei sich lagert und an Kunden verschickt. Diese Entwicklung wundert Insider nicht. Denn immer mehr Online-Händler vertrauen auf spezialisierte Fulfillment-Partner, um ihre Logistik auszulagern. Warum das so ist, berichtet Vertriebsleiter Volker Witt von Logistik-Dienstleister Heinrich Dehn, der neuhandeln.de auch als Sponsor unterstützt. [mehr]

Ihre Dienstleister für Online- und Multichannel-Handel



neuhandeln.de wird unterstützt von einer Handvoll ausgewählter Sponsoren, die als Dienstleister für den Online- und Multichannel-Handel tätig sind und sich jeweils auf ein Fachgebiet wie Online-Marketing, Shop-Betrieb oder Fulfillment spezialisiert haben.

Mehr Infos: www.neuhandeln.de/partner

Exklusive Insights aus der Multichannel-Praxis



Im Partner-Netzwerk berichten die Sponsoren von neuhandeln.de aus der operativen Praxis und teilen ihre Erfahrungswerte aus Online- und Multichannel-Projekten - mit Best Practices zu verkaufsstarken Produktfotos, gelungenen Facebook-Ads und ERP-Umstellungen.

Infos: www.neuhandeln.de/fachbeitraege

Versandlager für E-Commerce und Multichannel-Handel



Wer im E-Commerce erfolgreich handeln will, braucht dazu die passenden Fulfillment-Center. Um Händlern die Suche nach Logistikzentren zu erleichtern, präsentieren wir an dieser Stelle ausgewählte Logistik-Immobilien für E-Commerce- und Multichannel-Händler.

Infos: www.neuhandeln.de/versandlager

Ältere Meldungen

Blue Tomato: Firmengründer zieht sich aus dem Geschäft zurück

22. Februar 2017 0

Bei dem österreichischen Multichannel-Händler Blue Tomato gibt es einen Wechsel an der Spitze. Demnach verabschiedet sich Geschäftsführer Gerfried Schuller aus dem operativen Geschäft des Spezialisten für Boardsport und Lifestyle-Mode, den er im Jahr 1988 gegründet hatte. Neuer Geschäftsführer wird daher jetzt der bisherige CEO von Blue Tomatos Mutterkonzern aus den USA. [mehr]

„Mit Dynamik zufrieden“: Otto-Gruppe mit 615 Mio. Euro mehr Online-Umsatz

21. Februar 2017 0

Die Otto-Gruppe erzielt im laufenden Geschäftsjahr 2016/2017 voraussichtlich einen Netto-Umsatz von knapp sieben Mrd. Euro über ihre weltweiten Aktivitäten im E-Commerce. Diese Schätzung hat der Handelskonzern jetzt bekannt gegeben. Demnach wird die Gruppe ihr Online-Geschäft wohl global um 615 Mio. Euro ausbauen, was einem Plus von zehn Prozent entspreche. Besonders gut entwickelt sich das Online-Geschäft bei drei Versendern. [mehr]

Trotz schwachem Textilmarkt: TriStyle-Gruppe wächst deutlich

21. Februar 2017 0

Die auf den Versandhandel mit Damenmode für Best Ager spezialisierte TriStyle-Gruppe hat das vergangene Geschäftsjahr 2015/2016 mit einem spürbaren Wachstum abgeschlossen. Konkret erhöhte sich der Netto-Umsatz um 4,1 Prozent auf 526,2 Mio. Euro bei der Versendergruppe, die mit den beiden Händlermarken Madeleine Mode und Peter Hahn aktiv ist. Erfreulich ist diese Entwicklung für die Gruppe nicht zuletzt aus einem Grund. [mehr]

„Fühl dein Wow“?: Neue Bonprix-Kampagne offenbart Schwächen

20. Februar 2017 0

Auch in diesem Jahr setzt der Mode-Versender Bonprix wieder auf TV-Werbung, um sein Geschäft anzukurbeln. Ab sofort ist daher ein neuer TV-Spot zu sehen, der in Deutschland, Frankreich sowie Holland und der Schweiz ausgestrahlt wird. Dabei setzt die Otto-Tochter auf eine ungewöhnliche Bildsprache, die sich deutlich von bisherigen Kampagnen unterscheidet. Was in diesem Fall dann aber nicht nur Vorteile mit sich bringen dürfte. [mehr]

Wie angekündigt: Otto beerdigt seinen Nischen-Shop „Teppstore“

17. Februar 2017 0

Der Otto-Versand bereinigt sein E-Commerce-Portfolio. Nicht mehr zu dem Multishop-Kosmos der Hanseaten gehört damit der Nischen-Shop Teppstore.de, der auf den Online-Handel mit Teppichen zugeschnitten war. Überraschend kommt das Aus aber nicht, da sich das Ende des Sub-Shops bereits abgezeichnet hatte – obwohl die Multishop-Strategie von Otto an sich ansonsten aufzugehen scheint. [mehr]

Aus dem Netzwerk: Die Top-Standorte für E-Commerce-Logistik in Deutschland

Welche Logistik-Standorte über großes Potenzial für Onlinehändler verfügen und wo Versender ein zukunftsfähiges Objekt für Ihre E-Commerce-Logistik finden, erfahren Sie in der aktuellen Ausgabe des Online-Kundenmagazins von LogReal.DieLogistikimmobilie.

Themen sind unter anderem:

  • Hotspot im Osten: Die Region Berlin-Brandenburg ist auf der Überholspur
  • Potsdam: Ein Standort für kluge Köpfe und Investments in Smart Logistics Solutions
  • Wien: Großareal für Büro- und Logistikbetrieb im Norden der Stadt
  • Die Karte der bevorzugten Logistikstandorte in Europa
  • Die Karte der für Logistik geeigneten Standorte in Deutschland

Hier geht es direkt zum Download des Online-Kundenmagazins

Ältere Meldungen

Job der Woche: Manager Vertriebscontrolling (m/w)

17. Februar 2017 0

Zusammen mit der Personalberatung menovia consulting präsentieren wir auf neuhandeln.de jede Woche exklusiv ein brandneues Job-Angebot für Management, Führungskräfte und Spezialisten aus dem Online- und Multichannel-Handel. Hier geht es zum aktuellen Angebot aus dieser Woche. [mehr]

„Amazon Prime Now“: Liefer-Service soll im Ruhrgebiet starten

16. Februar 2017 0

Der US-Versender Amazon investiert anscheinend weiter in seinen Express-Lieferservice Prime Now. Denn wie neuhandeln.de von einem Insider erfahren hat, will Amazon mit Prime Now nun auch im Ruhrgebiet starten. Für den Blitz-Versand soll der US-Versender ein Lager nutzen, das sich auf dem ehemaligen Werksgelände von Nokia in Bochum befindet. Auf Nachfrage hat Amazon diese Informationen zwar nicht bestätigt – aber auch nicht dementiert. [mehr]

Wegen „Shades of Grey“: Orion Versand wirbt erneut im Kino

16. Februar 2017 0

Das nennt man dann wohl zielgruppen-spezifisches Marketing. Passend zum Kinostart der zweiten Verfilmung der S/M-Romanreihe „Shades of Grey“ zieht es auch den Flensburger Erotik-Versender Orion in die deutschen Kinosäle. Dort trommelt der Spezialversender nun direkt vor dem Filmstart für sein Erotik-Sortiment. Das ist sinnvoll, um neue Kunden zu erreichen und zusätzlichen Umsatz mitzunehmen. Denn solche Anlässe gibt es nicht jedes Jahr. [mehr]

„Versandhausberater-Kongress“: Ein Dolchstoß für die NEOCOM?

15. Februar 2017 2

Anfang November veranstaltet der FID Verlag erstmals den so genannten Versandhausberater-Kongress – und zwar in Wiesbaden, wo man erst vor ein paar Jahren die Zelte der NEOCOM abgebrochen hat. An dieser Veranstaltung ist der Versandhausberater nach wie vor beteiligt. Das sorgt für Kopfschütteln in der Branche. Kein Wunder. Schließlich sprechen Insider bereits von einem „Dolchstoß“ für die NEOCOM, der nun durch das zusätzliche Event droht. [mehr]

Exklusiv bei neuhandeln.de: Gratis-Check des eigenen Online-Shops

14. Februar 2017 0

Immer wieder verlassen Verbraucher einen Online-Shop, ohne einen Kauf abzuschließen. Kein Wunder: Wenn Händler nämlich kein reibungsfreies und angenehmes Kauferlebnis ermöglichen, ist der nächste Wettbewerber für den Kunden nur einen Klick entfernt. Doch woran liegt es genau, dass Kunden einen Kauf abbrechen? Antworten liefert ein kostenloser Workshop – inklusive einem Goodie für Leser von neuhandeln.de. [mehr]