Corona-Krise: OMR abgesagt, ECC Forum verschoben – K5 prüft Alternativ-Termin

Die E-Commerce-Branche hat weiter mit der Corona-Problematik zu kämpfen. Denn in dieser Woche ist nicht nur das Online-Marketing-Event OMR abgesagt worden. Auch das ECC Forum vom Kölner Institut für Handelsforschung (IFH) wird jetzt verschoben. Keine Änderung gibt es zunächst beim E-Commerce-Kongress K5, der voraussichtlich wie geplant im Mai in Berlin stattfindet. Völlig sicher ist das aber nicht.

Verena Schluepmann
Verena Schlüpmann (Bild: K5 GmbH)

„Wir stehen im engen Austausch mit der Event-Location und den Behörden und beobachten engmaschig die weitere Entwicklung“, erklärt Projektleiterin Verena Schlüpmann (siehe Foto) von der K5 GmbH. „Wir sehen immer noch eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass die K5 wie geplant stattfinden kann.“

Ob es wirklich so kommt, lässt sich allerdings schwer voraussagen. Deshalb arbeitet der Kongress-Veranstalter aktuell zeitgleich bereits „mit Hochdruck“ an einem konkreten Alternativtermin für dieses Jahr. Bis spätestens 27. April 2020 soll daher entschieden werden, ob die K5 planmäßig stattfinden kann.

Wünschenswert wäre es natürlich, wenn es bei der ursprünglichen Planung bleibt. Schließlich sind mit der LogiMAT, dem Real E-Commerce Day und der Internet World Expo gerade erst wichtige Branchen-Events weggebrochen. Andererseits muss natürlich die Gesundheit an erster Stelle stehen. Vor diesem Hintergrund machen die K5-Veranstalter noch das Beste aus der Sache, indem sie Partner bereits mit einiger Vorlaufzeit nun darüber informieren, dass sich der Termin eventuell noch verschieben könnte.

Der Krisenstab der Bundesregierung empfiehlt aktuell die Absage von Großveranstaltungen mit mehr als 1.000 erwarteten Teilnehmern. Die K5 kommt auf mehr als 3.000 vorab registrierte Besucher.

Übersicht: Welche Veranstaltungen nun wann stattfinden sollen

Event Plan-Termin Status Neuer Termin
LogiMAT 10.03.-12.03.2020 abgesagt 09.03.-11.03.2021
Internet World Expo 10.03.-11.03.2020 verschoben  
PlentyMarkets Kongress 20.03.-21.03.2020 verschoben 30.09.-01.10.2020
ECC Forum 25.03.-26.03.2020 verschoben 21.09.-22.09.2020
OMR Festival 12.05.-13.05.2020 abgesagt  
ECD 14.05.2020 verschoben 13.10.2020
Real E-Commerce Day 15.05.2020 abgesagt 2021
K5 26.05.-27.05.2020 keine Änderung bislang  

In der vergangenen Woche wurden bereits die LogiMAT und der Real E-Commerce Day abgesagt, der PlentyMarkets Online-Händler Kongress verschoben und kurzfristig die Internet World Expo verlegt.

Aktualisierung vom Freitag, 13. März um 19:12 Uhr: Aufgrund der aktuellen Corona-Krise wird nun auch der Marktplatz-Gipfel ECD in München von Mai auf Oktober verschoben (siehe Tabelle oben).

neuhandeln.de PS: Verpassen Sie nicht mehr, was den Online- und Multichannel-Handel bewegt! Unser kostenloser Info-Dienst liefert Ihnen jede Woche alle neuen Beiträge am Freitag Abend per E-Mail in Ihr Postfach. Aktuell. Bequem. Zuverlässig. Dazu gibt es nur für Abonnenten unseres Newsletters regelmäßig Goodies wie Verlosungen von Tickets oder Rabatt-Codes für Veranstaltungen.

Über 4.581 Kollegen aus dem Online- und Multichannel-Handel sichern sich so schon ihren Wissensvorsprung. Jetzt gleich anmelden:

Ich akzeptiere die Datenschutzerklärung. Die Einwilligung lässt sich jederzeit widerrufen. *Pflichtfeld

Über Stephan Randler 2490 Artikel
Stephan Randler (40) ist Autor und Herausgeber von neuhandeln.de - einem Online-Magazin für Entscheider im E-Commerce. Zuvor war er Chefredakteur vom "Versandhausberater". Als Fachjournalist begleitet er die E-Commerce-Branche bereits seit 2004 - mit seinen Texten, Moderationen und Vorträgen.