Bittere Realität: So vermiesen AO, Otto und Saturn den Online-Kauf

21. September 2017 5

Eine neue Waschmaschine muss her. An sich kein Problem. Schließlich sitze ich ja an der Quelle und kenne genug Händler, die weiße Ware im Sortiment führen. Doch in der Praxis ist es alles andere als trivial, das passende Angebot in einem Online-Shop zu finden. Weil es die Versender den Kunden oftmals schwerer machen als man glauben mag. Das habe ich gerade nicht nur bei Otto erleben müssen, sondern auch bei AO.de und Saturn. [mehr]

„Saturn Card“: MediaMarktSaturn startet Bonus-Programm bundesweit

7. Juni 2017 0

Bereits seit diesem Frühjahr testet die MediaMarktSaturn-Gruppe in ausgewählten Märkten mit der „Saturn Card“ ein weiteres Bonus-Programm für ihre Kunden. Nun wird das Angebot auch bundesweit vermarktet und in allen Saturn-Märkten angeboten. Das ist keine Überraschung. Denn seit Februar 2016 bietet die Gruppe mit dem „Media Markt Club“ bereits ein erstes Treue-Programm an, das sehr gut angenommen wird – und sich für den Konzern lohnt. [mehr]

AO.com: Wachstum in Deutschland „besonders erfreulich“

6. Juni 2017 0

Der britische Elektronik-Versender AO wächst auf dem europäischen Festland munter weiter. Dort konnten die Briten im Geschäftsjahr 2016/2017 einen Netto-Umsatz von 85 Mio. Euro erzielen, was einem Wachstum von 52 Prozent entspricht. „Besonders erfreulich“ sei das Wachstum in Deutschland – schließlich hatten die Briten im vergangenen Geschäftsjahr hierzulande weniger für ihr Online-Business geworben. [mehr]

Wie ausländische Shops deutsche Online-Händler bedrohen

11. März 2017 4

Der deutsche Online-Handel boomt ungebrochen. Doch Marktanalysen legen nun nahe, dass vom boomenden E-Commerce-Geschäft in Deutschland zunehmend ausländische Wettbewerber profitieren – und zwar zu Lasten der deutschen Online-Händler. Denn deutsche Kunden geben ihr Geld gerne bei ausländischen Anbietern aus, die mit exklusiven Produkten oder günstigen Preisen punkten. Darauf muss der deutsche Online-Handel reagieren – was durchaus möglich ist. Allerdings wohl nicht für jeden Shop. [mehr]

Neue Zahlen: Notebooksbilliger.de wächst auf über 600 Mio. Euro

7. Februar 2017 0

Die Notebooksbilliger.de AG hat im Geschäftsjahr 2015 einen Netto-Umsatz von über 600 Mio. Euro eingefahren. Unter anderem konnten die Hannoveraner davon profitieren, dass generell der Notebook-Onlinehandel weitere Marktanteile gewonnen hatte. Verbessert hat sich neben dem Umsatz auch das Ergebnis vor Steuern. Neben diesen Zahlen gibt es derzeit aber auch weitere News von Notebooksbilliger.de – und zwar von der Personalfront. [mehr]

1 2 3 6