TV-Offensive: Wo der Otto-Versand aktuell Potenzial verschenkt

22. Januar 2018 2

Der Universalversender Otto konnte seinen Umsatz im vergangenen Kalenderjahr nicht zuletzt dadurch steigern, dass immer wieder im Fernsehen für das Online-Angebot der Hanseaten geworben wurde. Verständlich also, dass der Otto-Versand auch in diesem Jahr wieder auf TV-Werbung setzt. Richten sollen es zu Jahresbeginn gleich über ein halbes Dutzend an verschiedenen TV-Spots – bei denen aber durchaus noch Luft nach oben ist. [mehr]

Media-for-Equity: myToys-Gruppe holt neuen Investor an Bord

14. September 2017 0

Mitte Mai hatte die Otto-Gruppe ihre neue Konzern-Strategie vorgestellt. Einer der wesentlichen Eckpfeiler war damals, dass sich die Hamburger zunehmend für Partner und Investoren öffnen möchten. „Wir können uns vorstellen, stärker als bisher Beteiligungen an Unternehmen aus dem Konzern zuzulassen“, brachte es Konzern-Vorstand Alexander Birken auf den Punkt. Wie das in der Praxis aussieht, verdeutlicht die myToys-Gruppe aus dem Konzern. [mehr]

Gelungene Premiere: Allnatura wirbt erstmals im Fernsehen

25. August 2017 0

Der auf nachhaltig produzierte Matratzen, Möbel und Textilien spezialisierte Versender Allnatura geht beim Marketing neue Wege. Erstmals überhaupt in seiner 30-jährigen Firmengeschichte hat der Spezialversender daher einen TV-Spot produzieren lassen, der nun auf verschiedenen Sendern im deutschen Fernsehen ausgestrahlt wird. Und für das erste Mal macht Allnatura schon viel richtig. [mehr]

„Breakdance-Oma“ statt „Ricardo“: Neue Otto-Kampagne enttäuscht

22. August 2017 0

Der Otto-Versand wirbt erneut mit Videoclips im Internet. Kein Wunder. Schließlich konnte Otto mit vergleichbaren Kampagnen zuletzt gute Erfahrungen sammeln. Gerade die Clips mit dem fiktiven Schlager-Star „Ricardo“ hatten bewirkt, dass Verbraucher sich zunehmend für den Otto-Versand interessierten. Im Vergleich zu diesen Ricardo-Clips fällt die neue Kampagne aber deutlich ab. Und zwar gleich aus mehreren Gründen. [mehr]

Marken-Relaunch: Home24 setzt erneut auf ruhige Töne

17. August 2017 0

Vor einem Jahr hat der Möbel-Versender Home24 begonnen, seine Marke neu auszurichten. Scheinbar mit Erfolg. Denn in diesen Tagen starten die Berliner jetzt schon ihre zweite TV-Kampagne, mit der Home24 seine Kunden emotional erreichen will (Motto: „Zuhause ist, was Dir gefällt“). Im Vergleich zur alten Marken-Strategie („Arsch der Welt“) wirkt die neue Ausrichtung daher auch im aktuellen TV-Spot spürbar ruhiger, reifer – und auch stilvoller. [mehr]

1 2 3 6