Matthias Bauer
Personalien

Fressnapf- und ANWR-Gruppe besetzen Management-Positionen neu

Die Fressnapf-Gruppe besetzt eine Schlüsselposition neu. So leitet Matthias Bauer ab 01. Mai 2020 den Bereich „Customer Experience“ beim Spezialisten für Tierbedarf. Einen Neuzugang vermeldet jetzt außerdem die Verbundgruppe ANWR, wo Tobias Eichmeier – übrigens ebenfalls zum 01. Mai 2020 – die ANWR Schuh GmbH als neuer Geschäftsführer verstärken wird. [mehr]

Zooplus Sortiment
Finanzmeldungen

Vorläufige Jahreszahlen: Zooplus-Umsatz am unteren Ende der Prognose

Die Zooplus AG beendet das vergangene Geschäftsjahr 2019 mit einem Netto-Umsatz von ca. 1,5 Mrd. Euro. Das besagen vorläufige Zahlen. Demnach konnte der Spezialist für Tierbedarf sein Geschäft zwar um 182 Mio. Euro ausbauen. Mit einem Plus von 14 Prozent liegt jetzt das Wachstum allerdings nur am unteren Ende der ursprünglichen Prognose für 2019. [mehr]

Zooplus Sortiment
Personalien

Neuer Finanzvorstand: Zooplus besetzt CFO-Posten mit eigenem Mann

Bei der Zooplus AG aus München gibt es demnächst eine Veränderung im Vorstand. Demnach verlässt Andreas Grandinger den Spezialversender, bei dem er aktuell noch als Chief Financial Officer (CFO) unter anderem für Finanzen und Controlling sowie Investor Relations und Sourcing verantwortlich ist. Seine Nachfolge hat der Spezialist für Heimtierbedarf bereits geregelt. [mehr]

Zooplus Sortiment
Finanzmeldungen

Quartalszahlen: Zooplus spürt „leichte Akzelerierung des Wachstums“

Die Zooplus AG konnte in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres 2019 einen Netto-Umsatz von 1,1 Mrd. Euro einfahren. Laut vorläufigen Zahlen hat sich der Gesamtumsatz so um 13 Prozent erhöht. Im dritten Quartal 2019 konnte Zooplus dabei etwas stärker wachsen als in den Monaten zuvor – während die DSGVO aber nach wie vor Probleme bereitet. [mehr]

Zooplus Medoca
E-Commerce

„Margin Contributor“: Zooplus startet Shop für Premium-Tierfutter

Während Konzerne wie die Klingel-Gruppe derzeit immer wieder einzelne Spezial-Shops schließen, geht Zooplus momentan einen entgegen gesetzten Weg. Denn der Spezialist für Tierbedarf hat erst vor kurzem unter der Händler-Marke „Medoca“ einen Spezial-Shop für Premium-Tiernahrung gestartet, der sich an „weniger preissensitive Halter von Hunden und Katzen“ richtet – was sich dann auch bei den Produktpreisen bemerkbar macht. [mehr]