E-Commerce

„Shop Usability Award“: Die 3 Todsünden in deutschen Online-Shops

Am 22. September wird in München der diesjährige „Shop Usability Award“ vergeben, mit dem bereits seit neun Jahren gelungene Online-Shops ausgezeichnet werden. Da ich die Preisverleihung erneut als Jury-Mitglied unterstütze, durfte ich mir in diesen Tagen rund 50 nominierte Online-Shops einmal im Detail ansehen. Dieses Erlebnis war bisweilen aber recht ernüchternd, da viele Händler meiner Meinung nach dieselben Fehler begehen. [mehr]

MyMuesli Filiale
Multichannel-Handel

Filialexpansion: Hugendubel und myMuesli starten neue Geschäfte

Die Münchner Buchhandelskette Hugendubel kehrt mit einem neuen Geschäft zurück nach Stuttgart, nachdem die bisherige Filiale wegen einer neuen Multichannel-Strategie geschlossen wurde. Diese besteht im Kern daraus, dass sich der Buchhändler auf kleinere Flächen konzentriert. Eine neue Multichannel-Strategie ist für MyMuesli dagegen kein Thema – schließlich hat sich das bestehende Filialkonzept ja bewährt. [mehr]

Multichannel-Handel

„Emmas Enkel“: Metro-Gruppe verwirft Multichannel-Strategie

„Der Lebensmittel Online-Shop aus Ihrer Stadt“: Unter diesem Motto besetzt das Start-Up „Emmas Enkel“ eine interessante Nische im eFood-Markt. Denn während andere Online-Anbieter von Lebensmitteln sich auf den Internet-Vertrieb konzentrieren, verkaufen Emmas Enkel auch über Ladengeschäfte. Doch nun werden alle Filialen des Start-Ups geschlossen, das zum Metro-Konzern gehört. Dadurch droht aber eine schwere Zukunft. [mehr]

Multichannel-Handel

„Spacelab“-Runde 2: Media-Saturn sucht die nächsten Start-Ups

Die Media-Saturn-Gruppe will sich erneut an verheißungsvollen Start-Ups beteiligen. Aus diesem Grund geht nun das Förderprogramm „Spacelab“ in die zweite Runde, das die Ingolstädter im vergangenen Sommer aus der Taufe gehoben haben. Erneut fahndet der Handelskonzern daher jetzt nach jungen Unternehmen mit einem Fokus auf dem Geschäft mit Consumer Electronics, deren Angebote und Services das vorhandene Portfolio der Media-Saturn-Gruppe in Zukunft sinnvoll ergänzen könnten – wenn auch diesmal etwas andere Start-Ups gefragt sind. [mehr]

Giggs Online-Shop
E-Commerce

Start-Up „giggs“ will größter Anbieter für Kinderschuhe werden

Unter dem Namen „giggs“ ist seit zwei Jahren ein Online-Händler am Markt aktiv, der sich auf den Versandhandel mit Kinderschuhen spezialisiert hat. Hinter dem Spezialversender steht der Mitgründer Christian Bühring (51), der bereits als Geschäftsführer für den Mirabeau Versand (Möbel) und Bogner Homeshopping (Mode) tätig war. Kein Wunder daher, dass sich auch bei giggs das Geschäft gut entwickelt. Zum zweijährigen Firmenjubiläum erzählt Bühring, wie es zu der Gründung kam und wie der Online-Shop im Wettbewerb punkten soll. [mehr]

Mergers & Acquisitions

Neue Strategie: Warum der Metro-Konzern geteilt werden soll

Die Metro AG will ihr Geschäft neu strukturieren. Geplant ist daher, den bestehenden Misch-Konzern bis Mitte 2017 in zwei eigenständige Unternehmen aufzuspalten. Auf diese Weise soll das Elektronik-Geschäft der Media-Saturn-Gruppe vom Lebensmittelhandel des Konzerns (Real, Metro) getrennt und in einem neuen Unternehmen geführt werden, das sich ausschließlich auf das Geschäft mit Consumer Electronics konzentrieren kann. Dieses Vorhaben wirkt schlüssig – nicht zuletzt auch im Hinblick auf die künftigen Aktivitäten der Media-Saturn-Gruppe. [mehr]