Hugendubel, Medimax und Globetrotter mit neuen Store-Konzepten

21. November 2018 0

Der Buchhändler Hugendubel hat vor wenigen Tagen seine Filiale am Münchner Stachus neu eröffnet, die zuvor knapp fünf Wochen umgebaut worden war. Grundlegend verändert wurde dabei, wie vor Ort das Sortiment präsentiert wird. Um die Wahrnehmung der Kunden buhlt auch die Elektronik-Kette Medimax, die ein neues Store-Konzept gestartet hat. Wenn sich das etabliert, sei ein Roll-Out denkbar. Das gilt prinzipiell jetzt auch bei Globetrotter. [mehr]

Internetstores-Gruppe wechselt erneut den Geschäftsführer

19. November 2018 0

Hans Dohrmann wird neuer Chief Executive Officer (CEO) der Internetstores-Gruppe, die mit mehreren Händler-Marken im Outdoor- als auch Fahrrad-Geschäft aktiv ist. Demnach folgt Dohrmann hier jetzt auf Christian Bubenheim, der das Unternehmen nach offiziellen Angaben im Einvernehmen verlässt. Vorgänger Bubenheim wurde erst im vergangenen Juni zum neuen CEO der Versendergruppe berufen – und war damit nicht einmal ein halbes Jahr im Amt. [mehr]

„Team-Spieler mit Kompetenz“: Neuer Chef für Intersport Österreich

10. Oktober 2018 0

Die Intersport-Gruppe besetzt die nächste Führungsposition neu. So ist ab sofort Thorsten Schmitz als Geschäftsführer für die Intersport Austria GmbH zuständig. In dieser Funktion verantwortet der 40-Jährige neben dem Geschäft in Österreich auch das Business in Tschechien, Ungarn und der Slowakei. Der neue Österreich-Chef kommt aus den eigenen Reihen und hatte zuvor unter anderem für Peek & Cloppenburg (Düsseldorf) gearbeitet. [mehr]

Nachfolge geregelt: Intersport-Gruppe präsentiert neuen CEO

14. September 2018 0

Die Verbundgruppe Intersport bekommt bald einen neuen Chief Executive Officer (CEO). Denn zum 01. November 2018 übernimmt Alexander von Preen den Vorstandsvorsitz bei der Intersport Deutschland eG. Der 53-Jährige folgt auf Kim Roether, der Intersport im Sommer überraschend verlassen hatte. Neben von Preen gibt es nun aber noch zwei weitere Neuzugänge im Intersport-Vorstand. [mehr]

Neuer Fokus: 21sportsgroup beerdigt Online-Marktplatz Vaola.de

13. September 2018 0

Der Online-Marktplatz Vaola.de ist Geschichte. Wer die entsprechende Internetseite aufsuchen will, bekommt jetzt nur noch den Hinweis zu sehen, dass die Online-Plattform nach acht Jahren am Markt geschlossen wurde. Wer Sport- und Outdoor-Artikel kaufen möchte, soll dafür nun die Online-Shops Planet Sports und 21run besuchen, die – wie auch Vaola.de – der 21sportsgroup gehören. Mit diesem Schritt stärkt die Gruppe bereits zum zweiten Mal ihr Kerngeschäft. [mehr]

1 2 3 17