21sportsgroup: Auch der zweite Gründer verabschiedet sich

9. November 2017 0

Bei der Mannheimer 21sportsgroup gibt es eine Veränderung in der Geschäftsführung. Demnach verabschiedet sich Michael Burk aus dem Management der Händlergruppe, bei der er zuletzt als Chief Executive Officer (CEO) für Vertrieb und Marketing zuständig war. Durch seinen Abschied besteht die Geschäftsführung jetzt nur noch aus einem Mann, da sich bereits vor einem Jahr mit Jörg Mayer ein Gründer aus der Geschäftsführung zurückgezogen hatte. [mehr]

Karstadt Sports: Geschäftsführer wechseln ins Signa-Management

27. Oktober 2017 1

Bei der Karstadt Sports GmbH gibt es einen Wechsel im Management. Demnach verabschiedet sich Michael Rumerstorfer als Chief Executive Officer (CEO). Auf ihn folgt Thomas Wanke, der bisher als Vertriebschef für die Karstadt Warenhaus GmbH tätig war. Beide Firmen gehören der österreichischen Signa-Gruppe. Innerhalb der Gruppe wechselt aber nicht nur Thomas Wanke, sondern auch Michael Rumerstorfer – und der zweite Geschäftsführer von Planet Sports. [mehr]

Offiziell: Fahrrad-Versender Bike24 wechselt den Besitzer

24. Oktober 2017 0

Das Private-Equity-Unternehmen Riverside will seine Anteile an der Bike24 GmbH verkaufen. Übernehmen soll die Beteiligung der britische Online-Händler Wiggle, der ebenfalls im Fahrrad-Handel mitmischt. Riverside war Anfang 2015 bei dem Online-Händler eingestiegen, der seit 2005 aktiv ist. Seitdem sei der Versender laut dem Investor fast um das Doppelte gewachsen. Durch den Deal soll Bike24 im Fahrrad-Handel seine Kräfte nun mit Wiggle bündeln. [mehr]

Intersport-Management: Vorstand geht, Marketing-Chef kommt

14. September 2017 0

Bei der Intersport-Gruppe gibt es einen Wechsel im Management. Demnach legt Intersport-Vorstand Jochen Schnell sein Mandat nieder, der zuletzt im dreiköpfigen Gremium für das Ressort „Ware und Markt“ zuständig war. Neue Aufgaben übernimmt dagegen Ralph Hofmann, der seit kurzem als neuer „Head of Marketing“ für sämtliche Marketing-Themen bei der österreichischen Intersport Austria verantwortlich ist. [mehr]

Eddie Bauer: „Wir wollen unsere Marke erlebbar machen“

6. September 2017 0

In Kürze startet der Textilanbieter Eddie Bauer hierzulande eine Shop-in-Shop-Kooperation und verkauft damit seine Freizeit- und Outdoor-Mode erstmals im deutschen Einzelhandel. Damit einher geht ein Strategie-Wechsel, über den sich Eddie Bauer in Deutschland prinzipiell anders positionieren will. Details dazu verrät nun Marketing-Chef Bernd Niemeyer im Exklusiv-Interview mit neuhandeln.de. [mehr]

1 2 3 11