7 Tipps: So meistern Online-Händler die EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD2

8. August 2019 0

Haben Sie sich schon mit der starken Kundenauthentifizierung beschäftigt? Die Zeit drängt. Bis zum 14. September 2019 müssen Online-Händler nämlich bereits alle Änderungen in ihrem Online-Shop umgesetzt haben. Betroffen sind AGB und Datenschutzerklärung. Wie Sie sich vorbereiten, weiß der auf E-Commerce-Recht spezialisierte Rechtsanwalt Rolf Becker. [mehr]

EuGH-Urteil: Telefon-Nummer im Online-Shop nicht zwingend nötig

12. Juli 2019 0

Online-Händler sind nicht dazu verpflichtet, Verbrauchern eine Telefon-Nummer im Online-Shop zur Kontaktaufnahme anzugeben. Das hat nun der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschieden. Doch auch wenn eine Telefon-Nummer jetzt nicht zwingend nötig ist, müssen Online-Händler trotzdem direkt und effizient für ihre Kunden erreichbar sein. [mehr]

So geht’s: Neue Kunden gewinnen mit dem Lettershop-Verfahren

14. Juni 2019 0

Online- und Multichannel-Händler müssen nicht nur ihre Bestandskunden pflegen. Genauso wichtig ist für Versender auch, ihren bereits bestehenden Kundenstamm immer wieder durch neue Kunden zu erweitern. Eine spannende Option und DSGVO-konform ist das so genannte „Lettershop-Verfahren“. Wie Online- und Multichannel-Händler davon profitieren, beschreibt Martin Rätze von der auf E-Commerce-Recht spezialisierten Kanzlei Wienke & Becker. [mehr]

Cross-border-Commerce in die Schweiz: So läuft das mit Steuern & Zoll

10. Mai 2019 2

Immer mehr deutsche Online- und Multichannel-Händler expandieren in die Schweiz. Denn der E-Commerce boomt auch in unserem Nachbarland, wo Versender außerdem eine kaufstarke Kundschaft erreichen. Doch wer in der Alpenrepublik verkaufen will, muss bei den Themen Zoll und Steuern einige Besonderheiten beachten. Wie ein erfolgreicher Start in der Schweiz gelingt, weiß der auf den Schweizer E-Commerce spezialisierte Steuerberater Gerrit Schröder. [mehr]

1 2 3 7