Weniger Wachstum: Spreadshirt leidet unter Google-Updates

25. Juni 2019 0

Der Mass-Customization-Spezialist Spreadshirt hat das Geschäftsjahr 2018 mit einem Netto-Umsatz von 110 Mio. Euro abgeschlossen. Zum Vorjahr bedeutet das zwar ein kleines Plus von 3,4 Prozent, da die Leipziger 2017 auf 107 Mio. Euro Umsatz gekommen waren. Damals aber konnte das E-Commerce-Unternehmen mit einem Wachstum von 15 Prozent noch deutlich stärker zulegen. Schuld am geringeren Wachstum ist jetzt unter anderem Google. [mehr]

7 Denkanstöße: Wie Online-Händler ihren Shop optimieren können

21. Juni 2019 0

E-Commerce ist alles andere als einfach. Denn erfolgreiche Online-Händler müssen sowohl neue Kunden von ihrem Shopping-Angebot überzeugen als ja auch die bereits bestehende Kundschaft möglichst lange bei Laune halten. Doch wie lassen sich im Online-Handel eigentlich neue Kunden gewinnen und auf Dauer an einen Online-Shop binden? neuhandeln.de liefert Shop-Betreibern sieben Denkanstöße. [mehr]

So geht’s: Neue Kunden gewinnen mit dem Lettershop-Verfahren

14. Juni 2019 0

Online- und Multichannel-Händler müssen nicht nur ihre Bestandskunden pflegen. Genauso wichtig ist für Versender auch, ihren bereits bestehenden Kundenstamm immer wieder durch neue Kunden zu erweitern. Eine spannende Option und DSGVO-konform ist das so genannte „Lettershop-Verfahren“. Wie Online- und Multichannel-Händler davon profitieren, beschreibt Martin Rätze von der auf E-Commerce-Recht spezialisierten Kanzlei Wienke & Becker. [mehr]

Amazon Alexa: Warum das Einkaufen per Sprache in der Nische bleibt

11. Juni 2019 0

Hebt der Einkauf über Sprachsteuerung den Online-Handel auf die nächste Stufe? Oder bleibt Shoppen per Sprache doch ein Nischenthema? Und wie relevant wird das Thema für Online-Händler abseits von Amazon.de? Darüber diskutieren wir jetzt in der neuesten Ausgabe vom Business-Podcast von neuhandeln.de. Und als eine Zugabe gibt es zudem einen Praxis-Check, wie praxistauglich Amazon Alexa heute überhaupt schon ist. [mehr]

1 Jahr DSGVO: So skurril und weltfremd läuft es in der Praxis wirklich ab

6. Juni 2019 1

Seit 25. Mai 2018 gilt die Datenschutz-Grundverordnung – kurz: DSGVO. Eigentlich lang genug, um alle Unklarheiten auszuräumen. Doch das ist nicht so. Denn für manche Händler ist die DSGVO nach wie vor ein Buch mit sieben Siegeln. Kein Wunder. So haben es vor allem die so genannten Auskunfts- und Löschansprüche in sich, weiß Daten-Spezialist Edgar Praun von den Dialogmarketing-Experten pbdirekt, die neuhandeln.de als Sponsor unterstützen. [mehr]

1 2 3 13