Apo Rot Online-Shop
Mergers & Acquisitions

„Zusammenschluss unbedenklich“: Apo-Rot-Versand geht an DocMorris

Vor zwei Monaten hatte ich berichtet, dass die Hamburger Apotheke am Rothenbaum (Apo-Rot) an die holländische Online-Apotheke DocMorris ihr Versandgeschäft übergeben will. Jetzt ist dieser Deal in trockenen Tüchern: Das Bundeskartellamt hat dem Er­werb des Ver­sand­-Handels von Apo-Rot durch die DocMorris Holding GmbH die Freigabe erteilt – mit einer eindeutigen und daher nachvollziehbaren Begründung. [mehr]

Apo Rot Online-Shop
Mergers & Acquisitions

Online-Apotheken: DocMorris übernimmt Versandgeschäft von Apo-Rot

Die Hamburger „Apotheke am Rothenbaum“ (Apo-Rot) restrukturiert ihr Geschäft. Deshalb übergibt Gründerin und Inhaberin Birgit Dumke nun ihr Versandgeschäft an die holländische Online-Apotheke DocMorris, die wiederum seit Oktober 2012 zu der Schweizer Zur Rose Group AG gehört. Für Endverbraucher ändert sich zunächst einmal nichts, wenn das Versandgeschäft den Besitzer wechselt. Anders sieht es bei den Mitarbeitern von Apo-Rot aus. [mehr]

DocMorris TV-Spot
Marketing

„Mit weitem Abstand stärkste Marke“: DocMorris-Kampagne geht auf

„Fortschritt braucht neues Denken“: Unter diesem Motto steht eine multimediale Marken-Kampagne, mit der die Online-Apotheke DocMorris seit diesem Jahr für ihr Versandangebot wirbt. Dabei sind die Holländer sowohl online als auch mit Plakaten und TV-Werbung präsent. Mit Erfolg. Denn die Online-Apotheke konnte nach eigenen Angaben nicht nur ihre Markenbekanntheit in Deutschland steigern. [mehr]

Hartmut Deiwick
Personalien

Online-Apotheken: Neue Aufgabe für Aponeo-Manager Deiwick

Im vergangenen Herbst wurde bekannt, dass Hartmut Deiwick der Berliner Online-Apotheke Aponeo nach insgesamt zehn Jahren den Rücken kehrt. Nun steht auch fest, wohin es den 42-Jährigen zieht. Demnach wechselt Deiwick zu der Löwenstark Online-Marketing GmbH. Hier profitiert der 42-Jährige nicht zuletzt von seinen Erfahrungen, die er in den vergangenen Jahren im Online-Marketing für Aponeo sammeln konnte. [mehr]

Versandapotheke zur Rose
E-Commerce

Versand-Apotheken: Rose-Gruppe streicht Stellen in Deutschland

Die Schweizer Zur Rose Group AG strukturiert ihr Versandgeschäft um. Konkret davon betroffen ist der deutsche Standort in Halle, wo der Konzern mit der „Zur Rose Pharma GmbH“ vertreten ist. Dieser Apotheken-Dienstleister ist nicht zuletzt für das Marketing und die Logistik der orstansässigen Versand-Apotheke „Zur Rose“ zuständig, die von Apotheker Ulrich Nachtsheim geführt wird. Dieser will nun „altersbedingt kürzertreten“ – was Konsequenzen hat. [mehr]

Vitalsana Online-Shop
Mergers & Acquisitions

Versand-Apotheke Vitalsana wechselt erneut den Besitzer

Gemunkelt wurde es schon seit ein paar Wochen, nun ist es auch endgültig offiziell: Die auf den Online-Handel mit Medikamenten spezialisierte Zur Rose Group AG aus der Schweiz übernimmt die Versand-Apotheke Vitalsana. Durch den Deal will der Schweizer Handelskonzern seine „auf langfristiges Wachstum ausgelegte Strategie“ untermauern. Verkauft wird Vitalsana von der deutschen Ströer-Gruppe, die Vitalsana erst vor einem Jahr übernommen hatte. [mehr]

Hartmut Deiwick
Personalien

Online-Apotheken: Geschäftsführer Deiwick verlässt Aponeo-Agentur

Hartmut Deiwick verlässt zum Jahresende die Berliner PharmaHera Service GmbH, die sich als Full-Service-Agentur um das Online-Geschäft der ortsansässigen Online-Apotheke Aponeo kümmert. Der 42-Jährige hatte den Dienstleister vor zwei Jahren mit aufgebaut und ist bei PharmaHera aktuell als Geschäftsführer für die Ressorts Marketing und Sales zuständig. Davor war er bereits rund fünf Jahre als Kaufmännischer Leiter für Aponeo verantwortlich. [mehr]