„Der gepflegte Mann“: Beauty-Onlineshop wechselt den Besitzer

24. Mai 2019 0

Neuzugang für die Markement-Gruppe aus Stuttgart: Ab sofort gehört mit DergepflegteMann.de ein Online-Shop zum Portfolio der Firmengruppe, der auf das Geschäft mit Beauty-Produkten für Männer zugeschnitten ist. Mit dem Special-Interest-Shop verstärken sich die Stuttgarter, die mit „Evita“ bereits einen Schuh-Shop betreiben. Durch die Übernahme will jetzt die Markement-Gruppe in einen noch jungen, aber sehr attraktiven E-Commerce-Markt einsteigen. [mehr]

„Margin Contributor“: Zooplus startet Shop für Premium-Tierfutter

20. Mai 2019 0

Während Konzerne wie die Klingel-Gruppe derzeit immer wieder einzelne Spezial-Shops schließen, geht Zooplus momentan einen entgegen gesetzten Weg. Denn der Spezialist für Tierbedarf hat erst vor kurzem unter der Händler-Marke „Medoca“ einen Spezial-Shop für Premium-Tiernahrung gestartet, der sich an „weniger preissensitive Halter von Hunden und Katzen“ richtet – was sich dann auch bei den Produktpreisen bemerkbar macht. [mehr]

MiaVilla.de offline: Klingel-Gruppe schließt den nächsten Online-Shop

10. Mai 2019 1

Der Online-Shop MiaVilla.de ist E-Commerce-Geschichte. Wer jetzt nämlich das entsprechende Klingel-Portal besuchen will, bekommt statt Produktangeboten nur noch eine Startseite zu sehen. MiaVilla.de ist damit bereits der dritte Online-Shop, den die Klingel-Gruppe in den vergangenen Monaten vom Netz genommen hat – nach dem Mode-Shop Stilago und dem Fitness-Angebot Beactive. [mehr]

„Die perfekte Besetzung“: Neue Einkaufsleiterin für myToys.de

14. März 2019 0

Die Otto-Tochter myToys.de bekommt eine neue Einkaufschefin für den gleichnamigen Sub-Shop. So übernimmt Martina Baier ab sofort bei dem Multishop-Unternehmen aus Berlin die Einkaufsleitung für die Händler-Marke myToys.de von Matthias Weidinger, der myToys.de auf eigenen Wunsch verlässt. Die neue Einkaufschefin Martina Baier ist bereits länger für die Otto-Tochter tätig. [mehr]

Multishop-Strategie: myToys-Gruppe stellt den ersten Sub-Shop ein

30. Januar 2019 0

In den vergangenen Jahren hatte die myToys-Gruppe aus Berlin ihr Online-Portal immer wieder um zusätzliche Sub-Shops erweitert, die jeweils auf ein ganz bestimmtes Nischen-Sortiment zugeschnitten sind. Doch nun geht die Otto-Tochter erstmals den entgegen gesetzten Weg und trägt den ersten Sub-Shop zu Grabe. An ihrem Multi-Shop-Konzept hält die myToys-Gruppe dennoch weiter fest – auch weil die Geschäftszahlen für diese Strategie sprechen. [mehr]

1 2 3 12