dm Seinz
Multichannel-Handel

Seinz.com: Drogeriemarkt-Kette dm schließt Beauty-Shop für Männer

Unter dem Marken-Namen „Seinz“ hatte die Drogeriemarkt-Kette dm im Frühjahr 2019 einen separaten Sub-Shop an den Start gebracht, um darüber online Pflegeprodukte für Männer zu vermarkten. Doch nur anderthalb Jahre nach dem Start ist der Beauty-Shop für Männer schon wieder offline. dm ist dennoch zufrieden – auch wenn eine Chance verschenkt wurde. [mehr]

TeamShirts
E-Commerce

„Plattform prädestiniert“: Spreadshirt startet Sub-Shop TeamShirts in den USA

Die Spreadshirt-Gruppe expandiert mit ihrem Online-Shop TeamShirts, der sich an Gruppen als Kunden richtet. Ab sofort wird der Online-Shop daher in einer neuen Länder-Version erstmals Verbrauchern angeboten, die sich in den USA befinden. Denn hier wittern die Leipziger nun ein lukratives E-Commerce-Geschäft – gerade wegen der US-amerikanischen Mentalität. [mehr]

Pulsiva
E-Commerce

Nach Lusini: B2B-Konzern Erwin Müller öffnet weitere Shops für Privatkunden

Der E-Commerce gilt ja gemeinhin als Gewinner der Corona-Krise. Allerdings profitieren längst nicht alle Online-Händler von der Pandemie. Das zeigt stellvertretend die Erwin-Müller-Gruppe, die an B2B-Kunden aus Gastronomie und Hotellerie verkauft – also Branchen, die Corona sehr stark trifft. Doch auf Umsatzeinbrüche hat der B2B-Konzern eine gute Antwort gefunden. [mehr]

Lofty Zweitfrisuren
E-Commerce

Lofty Perücken: „Die Corona-Krise hat uns noch mehr zusammengeschweißt“

Den Corona-Lockdown im Frühjahr hat auch der Multichannel-Händler Lofty Zweitfrisuren zu spüren bekommen. In der Krise schaut der Spezial-Versender trotzdem optimistisch nach vorne und investiert weiter in seinen Online-Vertrieb. Welche Überlegungen dahinter stecken, verrät Lofty-Geschäftsführer Reinhold Stegmayer im Exklusiv-Interview mit neuhandeln.de. [mehr]

Frank Aldorf
Personalien

Internetstores-Gruppe verstärkt sich – Führungskraft verlässt Otto-Konzern

Die Internetstores-Gruppe verstärkt ihre Führungsetage. So ist jetzt Frank Aldorf neues Mitglied im Management-Board der Versendergruppe. Hier verantwortet er nun als Chief Brand Officer (CBO) den Einkauf bei dem Multichannel-Händler. Während aber die Internetstores-Gruppe gerade ihr Top-Management erweitert, geht bei der Otto-Gruppe eine Führungskraft. [mehr]

Christian Sailer Weltbild
Mergers & Acquisitions

„Ein Teil der neuen Normalität“: Weltbild übernimmt Bildband-Verlag teNeues

Die Weltbild-Gruppe übernimmt den Verlag teNeues aus Kempen in Nordrhein-Westfalen, der auf Bildbände spezialisiert ist. Mit dem Zukauf will der Multichannel-Händler sein Sortiment um ein attraktives Medien-Angebot erweitern, das Verbraucher gerade in der Corona-Krise verstärkt nachfragen. Und dass Weltbild sich nun mit einem Zukauf verstärkt, ist auch kein Zufall. [mehr]

Oliver Klinck
Personalien

Neuer Deutschland-Chef für eBay – Delticom AG erweitert Vorstand

Oliver Klinck führt ab sofort das Marktplatz-Geschäft von eBay in Deutschland. Der 51-Jährige folgt jetzt auf Eben Sermon, der seit dem Frühjahr 2017 für das Deutschland-Geschäft von eBay verantwortlich war. Personelle Veränderungen gibt es aber nicht nur in der Führungsetage von eBay Deutschland. Auch bei der Delticom AG verändert sich momentan der Vorstand. [mehr]