Otto Kampagne
Marketing

Neuer TV-Spot lässt den Zuschauer ratlos zurück: Ist Otto jetzt ein Blumenversand?

„Der Frühling zieht jetzt schon ein“: Unter diesem Motto steht eine neue TV-Kampagne, mit der Otto für sein Sortiment trommelt. Erklärtes Ziel ist, die Positionierung von Otto als Anbieter von Produkten rund um Home & Living zu stärken. Das dürfte aber nicht einfach werden. Denn der neue TV-Spot erweckt den Eindruck, dass Otto sich als Blumen-Versender positioniert. [mehr]

Lipo Online-Shop
Mergers & Acquisitions

„Marke für preisgünstiges Einrichten“: XXXLutz kauft Möbel-Discounter Lipo

Die XXXLutz-Gruppe übernimmt den Möbel-Händler Lipo von der Steinhoff-Gruppe. Mit diesem Kauf expandiert die XXXLutz-Gruppe weiter in Europa, wo die Möbelhaus-Kette schon jetzt 350 Standorte in 13 Ländern betreibt. Mit der Übernahme von Lipo kommen jetzt noch einmal 23 Einrichtungshäuser im stationären Einzelhandel und der Online-Shop von Lipo dazu. [mehr]

Marc Appelhoff
Mergers & Acquisitions

„Sortimente ergänzen sich ideal“: Home24 schnappt sich Deko-Spezialist Butlers

Der Möbel-Versender Home24 übernimmt den Multichannel-Händler Butlers, der sich auf das Geschäft mit Accessoires und Deko-Artikeln sowie Geschenken und Tischideen spezialisiert hat. Mit dem Kauf will Home24 seine Marktposition ausbauen und sein Produktportfolio ergänzen um Sortimente, wo Butlers traditionell seine Stärken hat. Strategisch wirkt das schlüssig. [mehr]

Ikea Shop & Go
Multichannel-Handel

Ikea startet Shop & Go: Richtiger Schritt – auch wenn der Name mehr verspricht

Ikea Deutschland bietet seinen Kunden einen zusätzlichen Self-Scan-Service, wenn sie in einem Möbelhaus einkaufen. Denn hier lassen sich Artikel nun schon mit dem Smartphone verbuchen, wenn Nutzer die Ware finden und in ihre Tasche packen. Das soll die Wartezeiten an der Kasse verkürzen – auch wenn der Name der Shopping-Funktion etwas anderes suggeriert. [mehr]