„Negative Auswirkungen auf Umsatz“: Corona-Krise macht Zalando zu schaffen

31. März 2020 0

Der Mode-Versender Zalando leidet unter der Corona-Krise. Das geht nun aus einem offenen Brief des Vorstands der Berliner hervor. Demnach würden sich nämlich die Maßnahmen der europäischen Regierungen negativ auf das Geschäft des Online-Händlers auswirken. Wirklich überraschend kommt es nicht, dass Zalando nun mit der Corona-Krise zu kämpfen hat. [mehr]

Corona-Krise: Warum Amazon profitiert – und andere Online-Händler leiden

19. März 2020 2

Eine aktuelle Mitgliederbefragung vom Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (BEVH) zeigt, dass viele Online-Händler durch die Corona-Krise weniger Bestellungen haben. Amazon dagegen braucht zusätzliche Mitarbeiter, um die steigende Nachfrage zu bewältigen. Warum die Corona-Krise den Handel spaltet, erklärt Kai Hudetz vom Institut für Handelsforschung. [mehr]

Corona-Krise: Händler schließen Stores – Zalando meldet ersten Fall

16. März 2020 0

Eigentlich sollten Online- und Versandhändler vom Corona-Virus weniger gebeutelt werden als der stationäre Einzelhandel. Doch eine aktuelle Umfrage zeigt, dass deutsche Online-Händler ebenfalls konkrete Auswirkungen durch die Corona-Krise spüren. Händler reagieren daher mit teilweise drastischen Maßnahmen – und Zalando hat obendrein den ersten Corona-Fall. [mehr]

Corona-Virus: Wie Online-Händler jetzt auf die Krise reagieren können

13. März 2020 0

Wegen der Corona-Problematik gehen Verbraucher aktuell weniger auswärts essen oder reisen nicht. Dafür aber verbringen Konsumenten jetzt mehr Zeit zu Hause und sind verstärkt online unterwegs. Von diesem veränderten Konsumverhalten können nun Online-Händler profitieren, wenn sie die passenden Produkte im Sortiment haben und ihr Marketing nachjustieren. [mehr]

Best Ager beim Skaten: Walbusch-Spot überzeugt – mit ungewohnten Bildern

11. März 2020 0

Das vergangene Geschäftsjahr 2019 konnte die auf Best Ager spezialisierte Walbusch-Gruppe mit einem deutlichen Umsatzplus abschließen. Mit ein Grund für die positive Entwicklung war, dass Walbusch im Fernsehen geworben hatte. Kein Wunder also, dass der Textil-Anbieter auch in diesem Jahr wieder auf TV-Spots setzt – und hier mit ungewöhnlichen Bildern punktet. [mehr]

Trotz Otto-Aus in drei Ländern: Lascana lebt in Osteuropa weiter

10. März 2020 0

Gerade erst hat sich der Otto-Versand aus Tschechien, der Slowakei und Ungarn verabschiedet. Denn betreut wurde dieses Geschäft in Osteuropa durch die Otto Central Europe GmbH (OCE), die aufgelöst wurde. Das Unternehmen hatte auch das Osteuropa-Geschäft der Unterwäsche-Marke Lascana geführt – das ab sofort eine andere prominente Otto-Tochter betreut. [mehr]

Momox-Chef Kroke: „Second Hand ist eine preiswerte und nachhaltige Alternative“

5. März 2020 0

Der Re-Commerce-Spezialist Momox wächst munter weiter. Konkret steht nämlich für das Jahr 2019 ein Netto-Umsatz von rund 250 Mio. Euro in den Büchern, der über den Online-Handel mit gebrauchten Medien sowie den Verkauf von Second-Hand-Mode erwirtschaftet wurde. Das ist ein sattes Plus von 25 Prozent im Jahresvergleich – und das kommt nicht von ungefähr. [mehr]

1 2 3 52