Migros-Bilanz: LeShop.ch verliert Umsatz, Digitec legt deutlich zu

18. Januar 2018 0

Der Schweizer Online-Supermarkt LeShop.ch hat im vergangenen Geschäftsjahr 2017 nur einen Netto-Umsatz von 181 Mio. Franken erwirtschaften können. Demnach ist der Umsatz bei der Migros-Tochter leicht gesunken, was an einer strategischen Neuausrichtung liegt. Neue Zahlen gibt es von der Migros-Gruppe auch zur Digitec Galaxus AG, die in diesem Jahr erstmals in Deutschland starten soll. [mehr]

„Strukturwandel im Handelsmarkt“: Ex Libris schließt 43 Filialen

11. Januar 2018 0

Die Migros-Tochter Ex Libris setzt den Rotstift an: So schließt der auf das Geschäft mit Medien spezialisierte Multichannel-Händler den Großteil seiner Ladengeschäfte in der Alpenrepublik, wo Kunden momentan noch in 57 Filialen einkaufen können. Übrig bleiben sollen davon aber nur 14 Standorte. Der Grund für diese strategische Entscheidung ist, dass sich bei Ex Libris ein „Strukturwandel im Handelsmarkt“ bemerkbar mache. [mehr]

„Hervorragende Akzeptanz“: Hugendubel-Kundenkarte toppt Erwartungen

20. Dezember 2017 0

In unserem Praxis-Check in der vergangenen Woche konnte die neue Kundenkarte von Hugendubel zwar nicht so recht überzeugen. Der Buchhändler selbst zeigt sich dennoch zufrieden mit seinem Treue-Programm. Demnach haben sich bereits über 100.000 Kunden für die neue Kundenkarte entschieden, die erst seit ein paar Wochen in den Filialen als auch dem Online-Shop angeboten wird. [mehr]

Ziel erreicht: reBuy schafft das erste schwarze Geschäftsjahr

11. Dezember 2017 0

Der Gebrauchtwaren-Händler reBuy kann die Sektkorken knallen lassen. Denn das laufende Geschäftsjahr 2017 werden die Berliner gleich mit zwei Meilensteinen abschließen. Zum einen wird die reBuy Re-Commerce GmbH erstmals einen Netto-Umsatz in dreistelliger Millionenhöhe erreichen. Zum anderen wird reBuy nun außerdem erstmals ein gesamtes Geschäftsjahr profitabel abschließen – zumindest einmal beim EBITDA. [mehr]

Geschäftsführer gehen: DaWanda und reBuy verkleinern Management

7. November 2017 0

Bei der Berliner DaWanda GmbH gibt es einen Geschäftsführer weniger. Demnach hat Niels Nüssler das E-Commerce-Unternehmen verlassen, wie es in einer offiziellen Mitteilung heißt. Einen Mann weniger gibt es nun auch im Management der reBuy Re-Commerce GmbH, die auf den Handel mit gebrauchten Medien und Elektronik spezialisiert ist. Hier zieht sich der Gründer aus seinem Unternehmen zurück. [mehr]

1 2 3 6