„Kein Angriff auf Amazon & Co.“: Warum Facebook-Shops kein Selbstläufer sind

5. Juni 2020 0

Online- und Multichannel-Händler können ab sofort Shops bei Facebook eröffnen, um im Social Network zu verkaufen. Doch schon vor zehn Jahren hatten Händler ihre Facebook-Fanpages um Online-Shops ergänzt. Durchgesetzt hat sich diese Form des Social Commerce damals allerdings nicht. Entsprechend skeptisch ist der Marktplatz-Experte Marcel Brindöpke im Interview. [mehr]

Konzernbilanz von Otto: So läuft es bei myToys, Limango und der Witt-Gruppe

29. Mai 2020 1

Auf neuhandeln.de hatte ich bereits berichtet, dass sowohl der Otto-Versand als auch Bonprix das vergangene Geschäftsjahr 2019/20 jeweils mit einem Umsatzplus abschließen konnten. In dieser Woche hat nun auch der übergeordnete Otto-Konzern seine Bilanz für diesen Zeitraum vorgelegt – inklusive neuen Zahlen zu den Konzern-Töchtern myToys, Limango und Witt. [mehr]

Mieser Monat März: Zahlen zeigen, wie Douglas unter der Corona-Krise leidet

27. Mai 2020 0

Die Douglas-Gruppe hat ein durchwachsenes erstes Halbjahr im Geschäftsjahr 2019/2020 (Ende: 30. September) hinter sich. In Summe steht für den Beauty-Spezialisten zwar ein Netto-Umsatz von 1,95 Mrd. Euro in den Büchern, was in etwa dem Vorjahreswert entspricht. Ohne Corona-Krise hätte Douglas seinen Umsatz jetzt aber wahrscheinlich nicht nur stabil gehalten. [mehr]

Mit Ex-Intersport-Vorstand: Schuhe24 baut Online-Marktplatz für Juweliere

25. Mai 2020 0

Die Schuhe24-Gruppe startet eine Online-Plattform für stationäre Juweliere, die ihre Produkte zwar online vermarkten, dazu aber keinen eigenen Online-Shop betreiben möchten. So verfährt die Gruppe bereits bei vier anderen Online-Marktplätzen – doch dieses Mal gibt es einen kleinen Unterschied bei der Vermarktung. Mit an Bord sind jetzt zudem prominente Mitstreiter. [mehr]

Corona-Krise: So vermeiden Marken, dass sie online ihre Kunden enttäuschen

20. Mai 2020 0

Selbst in dem Jahr 2020 verzichten Marken nach wie vor auf einen eigenen Online-Shop. Dabei erwarten Verbraucher genau dort ebenso einkaufen zu können – auf Marken-Websites. Und gerade in der Corona-Krise ist ein Marken-Shop vielleicht ja so wichtig wie noch niemals zuvor, mahnt der Multichannel-Spezialist gaxsys, der Business Partner von neuhandeln.de ist. [mehr]

„Erheblich beeinträchtigt“: So leidet Zalando unter der Corona-Krise

7. Mai 2020 0

Der Fashion-Versender Zalando hat das erste Quartal 2020 mit einem Netto-Umsatz von 1,5 Mrd. Euro abgeschlossen. Trotz der Corona-Krise konnten die Berliner so zwar um 10,6 Prozent zulegen. Doch nach Zuwächsen im Januar und Februar wurde das Geschäft im März 2020 gleich „erheblich beeinträchtigt“. Auswirkungen hatte die Corona-Krise auch auf das Ergebnis. [mehr]

Corona-Krise: Diese Online-Marktplätze bieten Händlern jetzt spezielle Angebote

9. April 2020 3

Viele Marktplatz-Betreiber locken Händler in der Corona-Krise mit Sonderkonditionen. Denn im Idealfall profitieren alle Beteiligten von Kooperationen. So werden Marktplätze für Verbraucher attraktiver, wenn sie neue Sortimente anbieten. Und Händler erreichen neue Kunden, wenn ihre Ladengeschäfte zu bleiben müssen. neuhandeln.de zeigt, wer welche Specials bietet. [mehr]

1 2 3 4 5 26