Thalia
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Amazon.de, Tegut, Hermes, Flaconi, Thalia, Galaxus

Der Lebensmittel-Händler Tegut baut jetzt einmal mehr seine Kooperation mit Amazon.de aus. Bei Hermes Europe dagegen gibt es einen Chef-Wechsel. Währenddessen wirbt der Beauty-Spezialist Flaconi im Fernsehen und Buch-Experte Thalia verrät, wie das vergangene Geschäftsjahr gelaufen ist. Die Schweizer Digitec Galaxus AG feiert zudem ihr erstes Shop-Jubiläum in Österreich. [mehr]

Tina Mueller Douglas
Personalien

Nach fünf Jahren: Tina Müller verabschiedet sich als Douglas-CEO

Bei der Douglas-Gruppe gibt es einen Wechsel an der Spitze. Denn bei dem Spezialisten für Beauty, Kosmetik und Parfümerie verabschiedet sich Tina Müller, die noch Chief Executive Officer (CEO) des Multichannel-Händlers ist. Die 54-Jährige übergibt ihr Amt zum 01. November 2022, die Nachfolge ist bereits geregelt. Eine andere Position im Top-Management wird dagegen noch nachbesetzt. [mehr]

Thomas Wingenfeld
Multichannel-Handel

Kooperation funktioniert: Tegut baut Zusammenarbeit mit Amazon aus

Seit mehr als zwei Jahren kooperiert der deutsche Supermarkt Tegut nun schon mit Amazon.de, um frische Lebensmittel auch über das Internet zu verkaufen. Welcher Umsatz dabei erwirtschaftet wird, mag der Lebensmittel-Einzelhändler aus Fulda zwar auf Nachfrage von neuhandeln.de leider nicht verraten. Die Kooperation entwickelt sich für Tegut aber auf jeden Fall in die richtige Richtung. [mehr]

Tegut Amazon
Multichannel-Handel

Kurzmeldungen: Baur.de, Tegut, Amazon.de, Thalia, Rebuy

Der Online-Händler Baur.de verabschiedet sich aus dem Miet-Commerce. Weiter geht es dagegen bei Lebensmittel-Händler Tegut, der seine Online-Kooperation mit Amazon.de erneut ausbaut. Ein weiteres Ladengeschäft eröffnet wiederum Buchhändler Thalia, während jetzt der Second-Hand-Spezialist Rebuy mit Werbung mehr Verbraucher für die Kreislaufwirtschaft begeistern will. [mehr]

Marc Appelhoff
E-Commerce

„Erfolg in Deutschland ermutigt“: Home24 startet Marktplatz in weiteren Ländern

Im Sommer hat der Möbel-Händler Home24 seinen deutschen Shop um einen Marktplatz erweitert. Seitdem können daher externe Händler ihre Produkte bei Home24.de listen und verkaufen. Bereits zum Start hieß es, dass Home24 seinen Marktplatz im Jahresverlauf in weiteren Ländern in Europa ausrollen will. Jetzt steht fest, in welchen Ländern der Marktplatz als Nächstes starten wird. [mehr]